Vespertouren im Naturpark Neckartal-Odenwald – Samstag ab Wiesloch

(npno – 27.3.23) Naturpark to go – das ist das Motto der Vespertouren im Naturpark Neckartal-Odenwald. Bei diesen geht es mit einer Vespertasche im Gepäck raus in die Natur. Die Vespertaschen sind gefüllt mit Leckereien aus hiesiger Produktion. Außerdem enthalten sie Vorschläge für abwechslungsreiche Routen in unserer heimischen Natur- und Kulturlandschaft. Für jeden ist etwas dabei: Egal, ob man
lieber auf dem Rad oder zu Fuß unterwegs ist, egal ob es eine kürzere oder längere Route sein darf, egal, ob vegetarische Köstlichkeiten bevorzugt werden oder Wurst aus artgerechter Tierhaltung.

An fünf Terminen werden die abwechslungsreichen Vespertaschen dieses Jahr angeboten: 2. April, 14. Mai, 2. Juli, 17. September, 8. Oktober. Gebucht werden sie jeweils beim anbietenden Betrieb, der sie mit seinen hofeigenen Produkten ganz individuell füllt.

Unmittelbar am Betrieb starten auch sämtliche Routenvorschläge. So kann man beim Taschen Abholen noch ganz nebenbei ins Gespräch kommen, über die Produktion von qualitätvollen Lebensmitteln, die Region und vieles Weitere.

Sämtliche Routen führen in die Kulturlandschaft und Wälder in der Umgebung. So lässt sich bei einer Vesperpause unmittelbar der Zusammenhang zwischen kleinbäuerlicher Landwirtschaft, der von ihr betriebenen Landschaftspflege und regionalen Köstlichkeiten erkennen: Neben Besonderheiten wie Pilzbutter, ofenfrischen Backwaren und Wein in verschiedenen Geschmacksrichtungen lassen sich in den Vespertaschen noch viele weitere Gaumenfreuden entdecken.

Um das Angebot auf die Beine zu stellen, arbeitet der Naturpark Neckartal-Odenwald eng mit direkt vermarktenden Betrieben aus der Region zusammen, von deren qualitätvollen Angeboten er überzeugt ist. Zusätzlich engagieren sich alle Betriebe für die Region und achten auf nachhaltiges Wirtschaften. Die meisten von ihnen sind deswegen sogar bereits als Naturpark-Partner ausgezeichnet.

Fünf Betriebe sind dieses Jahr bei den Vespertouren dabei: das Hofgut Robern in Fahrenbach-Robern, Hof Heilig in Hardheim-Gerichtstetten, Jean-Marie’s Artisan Naturbäckerei in Mosbach-Reichenbuch, das Weingut Uhler & Blank in Eschelbronn und Leon Scholl Direktvermarktung in Eberbach-Friedrichsdorf. Alle Betriebe freuen sich auf reges Interesse!

Die zertifizierten RadGuides Rhein-Neckar bieten zusätzlich an zwei Terminen jeweils eine geführte Radtour zu einem der Betriebe, der sich so vor Ort kennenlernen lässt.

Die erste RadGuide-Vespertour wird gleich am 2. April angeboten – von Wiesloch zum Weingut Uhler & Blank. Mehr Infos unter www.naturpark-neckartal-odenwald.de/geniessen/vespertouren 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=159966

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Turmapotheke Logo NEU 300x120

Woesch 300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Autoglas300x120

OFIS-Banner_300x120
Mattern Optik - Banner 300 - 4
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Gallery

17683-Diljemer-Fruehlingsfest-21 17683-Diljemer-Fruehlingsfest-20 17683-Diljemer-Fruehlingsfest-19 17683-Diljemer-Fruehlingsfest-18 17683-Diljemer-Fruehlingsfest-17 17683-Diljemer-Fruehlingsfest-16 17683-Diljemer-Fruehlingsfest-15 17683-Diljemer-Fruehlingsfest-14 17683-Diljemer-Fruehlingsfest-13
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen