VfB am Sonntag gegen 1. FC Wiesloch

(pg) Zum ersten Heimspiel der neuen Saison 2012/2013 begrüßt der VfB Leimen seine Gäste und Fans recht herzlich hier im Otto-Hoog-Stadion. Ein ganz besonderer Gruß gilt selbstverständlich unseren türkischen Gästen vom 1. FC Wiesloch.

Mit dem 1. FC Wiesloch stellt sich eine unberechenbare Elf hier in Leimen vor. Schon immer in den bisherigen Gastspielen war der 1. FC ein mehr als unbequemer Gegner. Die Mannschaft ist auch stark in die neue Saison gestartet, und ist noch ohne Niederlage. Diese Serie will der Gast auch heute hier in Leimen bestimmt fortsetzten. Daher wird der Gast vor allem versuchen ein frühes Gegentor zu vermeiden, um dann selbst ins Spiel zu finden. Ziel des Gastes wird es vom Anpfiff an sein zumindest einen Punkt aus Leimen zu entführen.

Stark ist der VfB in die Saison gestartet. Neckargemünd wurde klar und überzeugend mit 4:0 gewonnen. Nach dem spielfreien Wochenende gilt es nun wieder in den „Alltag“ zurückzufinden. Und dieser Alttag heißt heute 1. FC Wiesloch. Obwohl der VfB als Favorit in dieses Spiel, darf man den Gegner in keiner Phase des Spiels unterschätzen.

VfB-Trainer Riegler kann aus dem „Vollem“ schöpfen. Auch wird die Mannschaft stark motiviert sein, den guten Start in Neckargemünd zu untermauern. Bedenkt man, daß nach dem heutigen Spiel noch zwei weitere Heimspiele folgen, ist die Chance für den VfB groß, sich gleich zu Beginn „oben“ festzusetzen. Und gerade dies will die Mannschaft erreichen. Daher ist heute ein „Dreier“ das große Ziel.

Vorschau: Englische Woche

Nachdem Spiel gegen Wiesloch steht schon zwei Tage später steht das nächste Heimspiel an. Hierbei empfängt der VfB den TSV Handschuhsheim. Erst vor kurzem gewann der VfB das Pokalspiel gegen den gleichen Gegner in Handschuhsheim klar. Daher ist der VfB als Favorit anzusehen.

Dienstag, 04.09. – 19.30 Uhr: VfB Leimen 1 – TSV Handschuhsheim

Nach der Auftaktniederlage zuhause gegen FT Kirchheim will der VfB Leimen 2 nun bei Auswärtsspiel beim FC Dilsberg 2 die ersten Punkte holen. Mit einer geschlossenen und guten Mannschaftsleistung sollte „auf dem Berg“ was möglich sein.

Sonntag, 02.09. – 15.00 Uhr: FC Dilsberg 2 – VfB Leimen 2

Auch die „Zweite“ hat eine englische Woche vor sich. Zum Gastspiel in Leimen gastiert hierbei die SpVgg Neckarsteinach im Otto-Hoog-Stadion. Ein Sieg liegt im Bereich des Möglichen.

Mittwoch, 05.09. – 19.30 Uhr: VfB Leimen 2 – SpVgg Neckarsteinach

Hinweis der Redaktion: Für den VfB und andere Vereine liegt  noch viel Geld in den Spendenpools bei Chariboo bereit.

Jeder mit Facebook-Konto  kann dort bis zu 5,- € fremdes Geld an die von ihm bevorzugten Organisationen übertragen.

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=22188

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen