VfB gegen Dilsberg: Sieg dank Berkan Demiröz

vfb logo NEUVfB Leimen – Dilsberg 2:1 (0:0).

(pg) Mit dem FC Dilsberg stellte sich der erwartet starke und unbequeme Gegner im Otto-Hoog-Stadion vor. Schon in der ersten Minute setzte dann der Gast mi einem Pfostenschuß eine erste „Duftmarke“. Auch in der Folgezeit war der Gast die bessere Elf, da sie einfach geschlossener auftrat. Dagegen hatte der Gastgeber große Mühe ins Spiel zu finden. Ohne große Chancen auf beiden Seiten verlief daher diese Partie.

Einen ersten großen Aufreger gab es dann nach ca. zwanzig Minuten. Ein hoher Flankenball der Gäste segelte auf das VfB-Tor oben auf das Tornetz und von dort durch ein „Loch“ (Hoffenheim läßt grüßen) ins Tor des VfB. Erst nach längerer Diskussion wurde dann das Spiel mit Abstoß für den VfB Leimen fortgesetzt. Im weiteren Verlauf war auch weiterhin der Gast die bessere Elf.

Erst nach dem Wechsel wurde der VfB besser und wirkte zusehens entschlossener. Spielentscheid war dann Winterzugang Berkan Demiröz. Mit zwei Treffern innerhalb von nur zwei Minuten (71. und 73.) brachte er den VfB auf die Siegerstraße. Erst verwandelte er einen Freistoß vom Strafraumeck unhaltbar, und ließ dann nur wenig später mit einem Gewaltschuß den zweiten erlösenden Treffer folgen. Erst in den Schlußminuten konnten die nie aufgebenden Gästen noch zum Anschlußtreffer (88.) kommen.

Befreiungsschlag für VfB Leimen 2 – VfB Leimen 2 – SV Waldhilsbach 5:2

Endlich ist der VfB 2 wieder ein Sieg gelungen. Damit wurde wieder ein gutes Polster zum Abstiegsplatz hergestellt. Bei diesem Sieg wurde der VfB vom ehemaligen Kapitän Andreas (Homer) Knödler unterstützt. Die Treffer zum verdienden Sieg erzielten Kadrija (2), Kalischko, Hörner und Cellikan.

Vorschau

Am kommenden Montag, den 27.04. um 19:30 Uhr steigt das Spitzenspiel in der Kreisliga Heidelberg. Der VfB muß als Zweiter beim weit enteilten FC Bammental antreten. Nur ein Spiel konnte der „FC Bayern der Kreisliga“ bisher nicht gewinnen. Beim Vorspiel in Leimen trennen sich beide Mannschaften 0:0. Beim Spiel in Bammental ist der VfB Außenseiter.

Weitere Spiele am Wochenende:
Freitag, 24.04. – 19:30 Uhr:
VfB Leimen 3 – TSV Gauangelloch 2
Sonntag, 26.04. . 15:00 Uhr:
FT Kirchheim – VfB Leimen 2


Quelle: VfB Leimen | Homepage | Weitere Ereignisse und Spielberichte des VfB Leimen <hier>

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=62256

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen