VfB Leimen ehrte verdiente Mitglieder – Neue Satzung verabschiedet

(rg – 21.10.20) Am vergangenen Sonntag, 18. Oktober 2020, fand auf dem Festplatz im Otto-Hoog-Stadion eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt, in deren Rahmen auch acht verdiente Mitglieder des VfB zu Ehrenmitgliedern ernannt wurden.

Für seine besonderen Ver-dienste um den Verein erhielt Dieter Schemenauer aus den Händen unseres Ersten Vorsitzenden Walter Stamm die Ehrenurkunde überreicht.

Für ihre mehr als fünfzigjährige Treue zum Verein wurden auch

  • Helmut Engelhardt

    v.l.n.r: Dieter Schemenauer, Ehrenvorsitzender Hans Appel, 1. Vorsitzender Walter Stamm, Thomas Palmer, Werner Neundorf, Helmut Engelhardt, Gisbert Pisch, Georg Schad. Nicht auf dem Bild: Horst Emig und Alfred Peter

  • Horst Emig
  • Werner Neundorf
  • Thomas Palmer
  • Alfred Peter
  • Gisbert Pisch
  • Georg Schad

diese Ehrung zuteil.

Für den verhinderten Horst Emig nahm unser Ehrenvorsitzender Hans Appel die Urkunde in Empfang.

Ursprünglich angesetzt wurde diese Versammlung, um von der Mitgliedschaft eine Neufassung der Vereinssatzung beschließen zu lassen, da die bestehende Satzung unvollständig war und nicht (mehr) den heutigen Anforderungen entsprach. Die Zustimmung für die neue Satzung erfolgte dann einstimmig.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=134539

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen