VfB Spielberichte vom Wochenende

vfb logo NEUVfB Leimen III – SG Dielheim II 6:0 (2:0) – 13. Spieltag der C-Klasse Heidelberg am Samstag, den 18. Oktober

Gegen die Gäste aus Dielheim feierte der VfB Leimen III seinen dritten Sieg in Folge und erzielte dabei zum dritten Mal hintereinander mindestens fünf Tore. Heute wurden es dank einer großartigen Leistung sogar deren sechs. Die 2:0 Pausenführung wurde in der zweiten Halbzeit durch die torhungrigen Leimener weiter deutlich ausgebaut. Einen weiteren Grund zum Feiern bot das Comeback von Linksverteidiger Stefan Wolf der nach langer Verletzungszeit erstmals wieder in einer VfB Mannschaft zum Einsatz kam.

  • Aufstellung VfB: Bender – Vultaggio, M. Paplauer, Ahmaxhekaj, Yonan (72., S. Wolf) – Betz, Glatting (58., Sekulic) – Busuladzic, Heider (29., Kruezi), Suleiman – Romanyuk
  • VfB-Tore: Suleiman (2), Romanyuk (3), Vultaggio

Vorschau: TSV Gauangelloch II – VfB Leimen III –  14. Spieltag der C-Klasse Heidelberg am Sonntag, den 26. Oktober

Im Derby beim TSV will die Mannschaft von Trainer Chico Lerma den vierten Erfolg einfahren und die gute Bilanz weiter ausbauen. Die Gastgeber haben bisher einen Punkt mehr als der VfB und stehen einen Rang höher in der Tabelle. Es darf ein Spiel auf Augenhöhe erwartet werden. Anpfiff ist um 12:45 Uhr.

SV Waldhilsbach – VfB Leimen II 2:2 (1:2)  11. Spieltag der A-Klasse am Sonntag, den 19. Oktober

Beim Heimstarken SV Waldhilsbach ging Leimen durch Hauser früh in Führung, die im direkten Gegenzug jedoch wieder abgegeben werden musste. Nach einer knappen halben Stunde war es wieder Hauser, der den VfB in Führung brachte. Diesmal konnte Leimen den Vorsprung länger verteidigen, aber mit dem Abpfiff gelang Waldhilsbach doch noch der Ausgleich.

  • Aufstellung VfB: M. Barth – Gayer (65., Fischer), C. Wolf, Nepke, Buszlauer – Karaaslan, Kaunert – Hörner, Celikkan, Gülmez (55., Yonan) – Hauser (85., Ülker)
  • VfB-Tore: Hauser (2)

Vorschau: VfB Leimen II – FT Kirchheim – 12. Spieltag der A-Klasse am Samstag, den 25. Oktober

Am kommenden Samstag kommt es im Otto-Hoog-Stadion zum Duell der letztjährigen Aufsteiger, wenn der VfB den Meister der B-Klasse 2014, die FT Kirchheim empfängt. Die FT, die mit dem Ex-Leimener Christian Ullrich anreisen wird, hat seine letzten drei Spiele gewonnen und steht derzeit auf Platz Vier der Tabelle, mit vier Zählern mehr als der VfB. Zuletzt gewann Leimen zu Hause gegen Kirchheim mit 5:0 und feierte damit am letzten Spieltag der vergangenen Saison den Aufstieg. Anpfiff ist um 18:00 Uhr.

 

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=54665

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen