Viele Kaninchen im Tom-Tatze-Tierheim warten auf ein neues Zuhause

(tt – 1.8.19) Zurzeit warten einige Kaninchen im Tierheim auf ein neues Zuhause. „Wir bekamen aus äußerst schlechter Haltung sechs Kaninchen. Unter anderem Elli mit ihren Kindern Fiona, Tiffy und Charlotte.“ Karin Schuckert, Tierheimleitung, steht im Kaninchengarten und erfreut sich über das aktive Treiben der Kaninchen.

„Alle sechs hier kamen aus katastrophalen Umständen. Sie fristeten ihr Dasein in einem kleinen, engen, völlig verdreckten und dunklen Stall ohne ordentliches Futter oder Kontakt zur Außenwelt. Stups und Thea hatten nicht einmal Kontakt zu Artgenossen. Eine solche Haltung ist für Kaninchen grausam. Sie hier in artgerechter Haltung zu sehen macht richtig Spaß zu beobachten. Alle sind aufgeblüht und werden immer zutraulicher.“

Die Voraussetzung für gesunde Tiere ist die richtige Haltung. Gerade bei Kaninchen gibt es oft Missverständnisse, was man im Tierheim leider viel zu oft zu sehen bekommt.

Kaninchen sind keine Einzelgänger, sie sollten mindestens paarweise gehalten werden. Hierbei erweisen sich gemischtgeschlechtliche Pärchen am verträglichsten. Kaninchen brauchen viel Platz und regelmäßig Auslauf. Bestenfalls sollte ein sicheres Gehege im Garten gestaltet werden. Kaninchen sind keine Kuscheltiere, also will die Anschaffung gut überlegt sein.

Schauen Sie sich doch das bunte Treiben im Kaninchengarten einmal an und kommen Sie vorbei. Kaninchen bereichern jeden Garten.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=121186

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen