Volksbund würdigt Martin Kohler! Herzlichen Glückwunsch zur Auszeichnung

(vb – 25.3.22) Martin Kohler wurde von seinen ehemaligen Schülerinnen und Schülern als beste Lehrkraft in Deutschland ausgezeichnet. Dieses Lob und Anerkennung derjenigen, für die Schule angeboten wird, spricht für sich.

Martin Kohler ist es in seinem schulischen Tun wichtig, den Schülerinnen und Schülern den Weg zu mündigen Bürgern zu ebnen. Ihm ist es wichtig, Zusammenhänge verständlich zu machen und dies nicht nur durch die Vermittlung von Fakten sondern durch das eigene Erleben. Von daher ist es für den Volksbund eine große Freude, dass wir von Martin Kohler zu Unterrichtsbesuchen nach Leimen eingeladen werden.

Dort können wir, unter anderem durch den Besuch der Kriegsgräber und Denkmäler auf dem nahe gelegenen Friedhof, mit den Jugendlichen über die Folgen von Krieg und Gewalt ins Gespräch kommen. Wir können vermitteln, dass Frieden keine Selbstverständlichkeit, sondern das Ergebnis großer Anstrengung vieler Menschen ist. Wir erarbeiten mit den Schülerinnen und Schülern, dass der friedliche Weg manchmal sehr mühsam ist, aber trotzdem der Bessere. Diese Gespräche entstehen auch bei der Betrachtung der Gräber und Denkmäler.

Die Otto-Graf-Realschule mit Herrn Kohler beim Festakt zum 25. Gründungsjahr der Jugendbegegnungsstätte des Volksbunds Centre Albert Schweitzer in Niederbronn les Bains. Schülerinnen haben ein Bild gestaltet und schenken dieses der Begegnungsstätte.

Martin Köhlers Bestreben ist es auch, mit seinen Schülerinnen und Schülern zur Jugendbegegnungsstätte des Volksbunds nach Niederbronn-les-Bains zu fahren. Dort lernen die Jugendlichen unter pädagogischer Anleitung die daneben liegende Kriegsgräberstätte des Volksbunds mit 15.458 Toten des Zweiten Weltkriegs kennen. Vor allen Dingen können die Schülerinnen und Schüler sich anhand von Briefen und Tagebucheinträgen mit den Gedanken, Wünschen und Ängsten von einzelnen der dort Bestatteten beschäftigen.

Der Volksbund ist sehr dankbar, dass Martin Kohler sich so nachdrücklich für dieses erfahrungsorientierte Erleben der Schülerinnen und Schüler einsetzt.

Ganz herzlichen Glückwunsch an Martin Kohler für diese besondere Auszeichnung. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

Volker Schütze – Geschäftsführer Volksbund in Nordbaden

Sebastian Steinebach – Bildungsreferent Baden Württemberg

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=147927

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen