Walter Stamm neuer Vorsitzender des VfB Leimen – Kalischko Ehrenmitglied

Der neue Vorstand des VfB Leimen

(pg – 30.7.20) Mit knapp 70 anwesenden Mitgliedern konnte der 1. Vorsitzende Kai-Uwe Kalischko eine stattliche Teilnehmerzahl im Otto-Hoog-Stadion begrüßen. Nach der Feststellung der anwesenden Mitglieder fand dann die Totenehrung der seit der letzten Versammlung verstorbenen Mitglieder statt. Hierzu erhoben sich die Anwesenden zum Gedenken.

Kai-Uwe Kalischko (stehend) prägte 20 Jahre das Bild des VfB Leimen – die Mitgliederversammlung ernannte ihn nun zum Ehrenmitglied

Mit dem Verlesen der Rechenschaftsberichte begann dann der erste Vorsitzende, der in Personalunion auch die Berichte des Schatzmeisters und des technischen Leiters vortrug. Er konnte in allen Bereichen auf gute Jahre zurückblicken. Höhepunkt war hier der Gewinn des Kreispokals. Der anvisierte Aufstieg in die Landesliga wurde leider in der Relegation verpasst. Die zweite Mannschaft des VfB hat sich in der Kreisklasse A etabliert und belegt regelmäßig einen sicheren Mittelfeldplatz.

Im finanziellen Bereich konnten etliche Altlasten abgetragen werden und der Verein hat nur noch geringe Lasten zu tragen.

Dieter Klumpp

Felix Gayer

Der scheidende Jugendleiter Felix Gayer zeichnete ein derzeit düsteres Bild der Jugendabteilung, da man im „oberen Altersbereich“ leider keine eigene Mannschaft im Spielbetrieb hat. Dies soll sich aber in absehbarer Zeit ändern und ist ein Hauptziel der neuen Jugendleitung. Für den Wirtschaftsausschuss trug dann Dieter Klumpp seinen Bericht vor und verwies auf die Einsätze seiner Mitstreiter.

Corona-VO-konforme Hauptversammlung im Otto-Hoog-Stadion

Über die vorgetragenen Berichte gab es dann keine Diskussionsmeldungen. Auch die Kassenprüfer konnten dem Schatzmeister eine einwandfreie und korrekte Kassenführung bescheinigen und beantragten gleichzeitig die Entlastung der Vorstandschaft. Dies geschah dann auch einstimmig.

Nach der Bildung der Wahlkommission begannen dann die Neuwahlen. Auch diese gingen relativ zügig über die Bühne und brachten im Einzelnen folgendes Ergebnis:

  • 1. Vorsitzender: Walter Stamm
  • 2. Vorsitzender: Benjamin Winter
  • Schatzmeister: Hans-Dieter Krieg
  • Stellv. Schatzmeister: Jürgen Hoffmann
  • 1. Vorsitzender: Walter Stamm


    Geschäftsführer: Robert Gayer
  • Technischer Leiter: Andreas Knödler
  • Jürgen Herbel
  • Mitarbeiter im Spielausschuss: Peter Mandel, Frank Wulle
  • Wirtschaftsausschuss-Vorsitzender: Dieter Klumpp
  • Platzkassier: Kai Lennhart
  • Stabübergabe von Kai-Uwe Kalischko (r.) an Walter Stamm


    Beratende Vorstandsmitglieder:
  • Sahin Veysi (Marketing)
  • Peter Gehrig (Öffentlichkeitsarbeit)
  • Gregory Knoof (Jugend)
  • Wirtschaftsausschuss: Volker Specht, Pietro Contone, Rainer Winter, Michael Böing, Mario Bizjak
  • Kassenprüfer: Thomas Müller, Dieter Schemenauer

Im Vorfeld wurden Christian Heim (Jugendleiter) und Francisco Lerma (stellv. Jugendleiter) von der Jugendvollversammlung gewählt und von der Versammlung einstimmig bestätigt.

Unter dem Punkt Verschiedenes gab dann noch der neue erste Vorsitzende Walter Stamm einen kleinen Ausblick auf die bevorstehenden Aufgaben und Ziele. Ein Vorschlag aus der Versammlung, Kai-Uwe Kalischko zum Ehrenmitglied zu ernennen wurde einstimmig angenommen.

Gegen 21:30 Uhr konnte dann die harmonisch verlaufende Mitgliederbersammlung geschlossen werden.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=132526

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen