Wander-Adventskalender 2012

Die Planung und Vorbereitung für den Wander-Adventskalender hat bereits begonnen.

Auch in diesem Jahr möchte die evang. und kath. Kirchengemeinde diese Aktion, die es seit 12 Jahren gibt, wieder durchführen. Für diese schöne Aktion suchen wir 24 Teilnehmer, die bereit sind ein Fenster für diesen Adventskalender zu gestalten. Das Fenster sollte von der Straße aus sichtbar sein.

Ab dem 1. Dezember treffen sich jeden Abend um 17.00 Uhr die interessierten Teilnehmer vor dem jeweiligen Adventsfenster, welches dann pünktlich geöffnet bzw. beleuchtet wird. Die Adventsfenster werden in einem Plan aufgeführt, der rechtzeitig in der Rathaus-Rundschau und in den Schaukästen der Kirchengemeinde veröffentlicht wird. Bei der Schmückung des Fensters haben Sie völlig freie Hand, es sollte nur adventlich sein. Einzige Einschränkung: Bitte keine Krippendarstellung, da dieses am 24.12. von der kath. Kirchengemeinde gestaltet wird.

Manchmal wird bei der Fensteröffnung eine Geschichte vorgelesen, adventliche Musik gespielt, gemeinsam gesungen, Plätzchen, Glühwein oder Tee gereicht. Die Gestaltung bleibt ganz Ihnen überlassen. Dieser Wander-Adventskalender soll uns die Möglichkeit geben, einmal am Tag innezuhalten, eine kurze Zeit andere zu treffen, Kontakte zu pflegen – „Das Kommen von Weihnachten zu spüren“.

Wer Lust bekommen hat sich daran zu beteiligen, sollte sich bald im evang. Pfarramt, zu den üblichen Öffnungszeiten, melden oder telefonisch unter 71303. Wir freuen uns über einen hoffentlich vollen und sehr lebendigen Adventskalender.

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=25893

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen