Wasserball: Bojan Mrdja wechselt zu den Wasserbüffeln

Neuzugang Nummer Drei für die Saison 2018/2019 ist Bojan Mrdja. Der 25-Jährige Torwart wechselt vom PSV Stuttgart, der letzte Saison noch Ligakonkurrent SGW war allerdings seine Mannschaft ein Spiel vor Saisonende vom Spielbetrieb abgemeldet hat und somit als Absteiger
feststeht, zu den Wasserbüffeln. Bojan ist in der süddeutschen Wasserballszene kein Unbekannter – der Student mit Fachrichtung Journalismus stand bereits für mehrere Clubs zwischen den Pfosten. Unter anderen war er für den SV Cannstatt, den SSV Esslingen, den SV
Ludwigsburg sowie seinen letzten Club, den PSV Stuttgart, aktiv.

„Mit Bojan wechselt ein sehr gut ausgebildeter Torwart zu uns. Er stand schon unzählige Male als gegnerische Torwart uns gegenüber und hat
unsere Schützen verzweifeln lassen. Wir freuen uns, dass er nun einer von uns ist. Auch menschlich passt Bojan hervorragend in unsere Truppe.“, kommentiert Timo Sona den Wechsel.

Bojan wird gemeinsam mit den bekannten SGW-Torhütern Tobias Bode und Routinier Lutz Frey die Torhüterposition für kommende Saison besetzen. Gerade von der Erfahrung von Torwartlegende Lutz Frey sollen die beiden jüngeren Torhüter profitieren und gemeinsam im Training arbeiten. „Ich freue mich auf die neue Saison mit der SGW und sehe großes Potenzial in Mannschaft. Ich möchte meinen Beitrag leisten und der Mannschaft bestmöglich helfen“, so der 25-Jährige Torwart. 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=108987

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 12 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 11 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 10 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 9 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 8 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 7

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes