Wasserrohrbruch: Bauarbeiten am Friedhof beginnen am kommenden Montag

Wasserrohrbruch auf dem Friedhof

(mu – 11.01.2019) Die beiden großen Wasserrohrbrüche am Ende des Jahres 2018 in Leimen und Sandhausen haben den Zweckverband Wasserversorgung Hardtgruppe (ZVH) vor große Herausforderungen gestellt.

Am Montag, dem 14. Januar 2019, werden nun auf dem Bergfriedhof Leimen die ersten Arbeiten der umfangreichen Sanierungsmaßnahme beginnen. „Wir beginnen am Montag an der Urnenwand mit dem Abbau des Brunnens. Ab Dienstag werden wir dann den Hauptweg vor der Urnenwand auf etwa 60 Metern Länge aufgraben“, teilte Hans-Peter Schilling, zuständig beim ZVH für die Bauarbeiten, mit.

„Wir werden in diesem Bereich die neuen duktilen Gussleitungen in die ebenfalls neu zu verlegenden Stahlschutzrohre einziehen, um zukünftig vor den Folgen solcher Schadensereignisse möglichst gewappnet zu sein. Im Vordergrund steht für uns immer die sichere Wasserversorgung der Bevölkerung, die unter allen Umständen aufrechterhalten werden muss.“

Die Arbeiten wurden mit den Friedhofsamt Leimen abgestimmt und werden voraussichtlich etwa drei Wochen dauern. Der Zugang zur Urnenwand wird in dieser Zeit teilweise nur eingeschränkt bzw. gar nicht möglich sein, wofür um Verständnis gebeten wird.

Über den Fortgang der Arbeiten wird regelmäßig berichtet.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=113574

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12974-Diljemer-Kerweumzug-38 12974-Diljemer-Kerweumzug-37 12974-Diljemer-Kerweumzug-36 12974-Diljemer-Kerweumzug-35 12974-Diljemer-Kerweumzug-34 12974-Diljemer-Kerweumzug-33

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen