Wasserschaden in der Georg-Koch-Halle –
Turn-Training eingeschränkt

(kusg – 12.1.19) In den Ferien ist wohl eine Feuerwerksrakete in das Dach der Georg-Koch-Halle eingeschlagen. Deshalb gibt es nun einen Wasserschaden in der Wettkampfhalle und der Trainingsbetrieb ist in den nächsten Wochen etwas eingeschränkt.

Der Wasserschaden wurde am Montag Abend festgestellt. Direkt am Dienstagmorgen sind dann die Dachdecker angerückt und haben das Loch abgedichtet und am Mittwoch kamen die Trockengeräte. Diese müssen mindestens 3 Wochen durchlaufen, um die Wand und den Boden wieder trockenzulegen. Leider wurden auch diverse Matten durchnässt, da sich das Loch direkt über dem Mattenberg befunden hat.

Donnersag wurde dann leider kurz vor Trainingsbeginn festgestellt, dass es an einer zweiten Stelle ebenfalls tropft. Deshalb begann das Training der KuSG-Turnmädchen erstmal mit dem Freiräumen der betroffenen Stelle.

Der Dank der KuSG gilt vor allem Hausmeister Bernd, der sich super um alles kümmert und der Stadt, für ihr schnelle Handeln.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=113605

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

12605-Berufsmesse-22 12605-Berufsmesse-21 12605-Berufsmesse-20 12605-Berufsmesse-19 12605-Berufsmesse-18 12605-Berufsmesse-17-Appel

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen