Wegemarkierung im Naturpark Neckartal-Odenwald – über 3000 Kilometer markierte Wanderwege

(npno –  19.12.23) Das Wanderwegenetz im Naturpark Neckartal-Odenwald bietet mit zertifizierten Wanderwegen, den Hauptwanderwegen des Odenwaldklubs und den Rundwanderwegen des Naturparks ein vielseitiges Naturerlebnisangebot.

Die vom Naturpark betreuten Rundwanderwege umfassen eine Länge von über 4.000 Kilometern. Um die Markierung der Wege zu gewährleisten, werden diese jährlich von den ehrenamtlichen Wegewartinnen und Wegewarten des Naturparks überprüft. Kontrolliert wird u.a. die Vollständigkeit der Markierungen, die entweder geklebt oder mit Farbe direkt an die Bäume gepinselt werden.

Hierbei übernimmt die Naturpark-Geschäftsstelle für alle Naturpark-Kommunen als Dienstleister die Organisation und Steuerung der ehrenamtlichen Wegewartinnen und Wegewarte. In diesem Jahr konnten über 35 neue ehrenamtliche Wegwartinnen und Wegwarte vom Naturpark in die Wegekontrolle und Markierung eingeführt werden. Aktuell engagieren sich über 150 Ehrenamtliche in der Betreuung der Naturpark-Rundwanderwege.

Durch dieses großartige Engagement konnten in diesem Jahr über 3.000 Kilometer Wegstrecke kontrolliert bzw. markiert werden. Eine gut markierte Wanderinfrastruktur ist ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Besucherlenkung und für ein abwechslungsreiches Naturerlebnisangebot.

Hiermit bedankt sich der Naturpark bei den Wegewartinnen und Wegwarten herzlich für ihr ehrenamtliches Engagement. Für das Jahr 2024 sucht der Naturpark weitere wanderbegeisterte und naturverbundene Menschen zur Unterstützung bei der Markierung seiner Wanderwege, die gegen Aufwandsentschädigung eine Patenschaft als Wegewart/in übernehmen möchten.

Bei Interesse und für weitere Informationen wenden Sie sich gerne über die Geschäftsstelle des Naturparks an den Hauptwegewart Raffael Lutz (Email: [email protected]; Tel: 06271 9434936).


Über den Naturpark Neckartal-Odenwald:
Mit rund 150.000 ha ist der Naturpark Neckartal-Odenwald der drittgrößte Naturpark in Baden- Württemberg und einer der über 100 Naturparke deutschlandweit. Für mehr als 525.000 Menschen ist der Naturpark Heimat. Viel mehr Menschen kommen jährlich als Gäste zu Besuch, um das Besondere zu genießen.

Der Naturpark hebt sich durch die Eigenart und Vielfalt seiner Natur und Landschaft mit ihrer besonderen Tier- und Pflanzenwelt von anderen Regionen ab. Die seltene Äskulapnatter ist hier beispielsweise noch heimisch, ebenso der Biber.

Die landschaftliche Vielfalt wird ergänzt durch einen kulturellen Reichtum an Burgen, Wehranlagen entlang des Limes, historischen Städten, Fossilienfunden und vielem mehr.
Natürlich ist der Naturpark auch eine Genussregion, die mit nachhaltig und regional produzierten Erzeugnissen begeistert. Das Angebot reicht von Direktvermarktung ab Hof bis zu heimischen Spezialitäten in der Gastronomie.

Der Naturpark ist zudem eine herausragende Erholungs- und Erlebnislandschaft für Einwohner und Gäste. Die Angebote zeichnen sich durch Rücksichtnahme für Natur, Tierwelt und andere Nutzer aus. Gemeinsam mit Partnern ist der Naturpark auch ein besonderer Wissens- und Lernort, der zum Entdecken, Neugierig sein und Mitmachen einlädt. Mehr Natur. Mehr erleben. Naturpark.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=173092

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

OFIS-Banner_300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Turmapotheke Logo NEU 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c
Spargelhof Köllner Logo 300x120
Woesch 300x120
Autoglas300x120

Gallery

199115-Fasnachtsumzug-Karneval-Nussloch-51 199115-Fasnachtsumzug-Karneval-Nussloch-50 199115-Fasnachtsumzug-Karneval-Nussloch-49 199115-Fasnachtsumzug-Karneval-Nussloch-48 199115-Fasnachtsumzug-Karneval-Nussloch-47 199115-Fasnachtsumzug-Karneval-Nussloch-46 199115-Fasnachtsumzug-Karneval-Nussloch-45 199115-Fasnachtsumzug-Karneval-Nussloch-44 199115-Fasnachtsumzug-Karneval-Nussloch-43
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen