Weingut Müllers Frühjahrsweinprobe Rhythm & Wine war wieder der Besuchsmagnet

Burgdamen im feschen Dirndl

(fwu – 4.5.17) Nicht zu Unrecht betitelt das Weingut Müller seine zweitägige musikalische Frühjahrsweinprobe Rhythm & Wine mit dem Adjektiv „legendär“. Sie war trotz vieler anderer Veranstaltungen am letzten Wochenende schlichtweg DAS kulturelle und gesellschaftliche Ereignis Leimens. Wahre Pilgerströme ergossen sich in Richtung Weingut um dort an der Jungweinprobe teilzunehmen, etwas zu essen und natürlich das musikalische Rahmenprogramm zu genießen. Besonders die Black, Funk & SoulBand AmoKomA aus Mannheim zog die Massen an. Die Halle war gestopft voll und vor den Getränkeständen standen die durstigen Gäste gleich mehrreiig. Es herrschte beste Stimmung bis weit nach Mitternacht und viele Gäste betitulierten auch den Auftritt der Bend mit „legendär“.

Hollywoold-Feeling beim Auftritt der Kinder des Elisabeth-Ding-Kindergartens

Hollywoold-Feeling beim Auftritt der Kinder des Elisabeth-Ding-Kindergartens

Am Sonntag ging es dann musikalisch mit den Musikgruppen des Elisabeth Ding Kindergartens etwas ruhiger zu, allerdings war auch hier die Halle von begeisterten Eltern, Großeltern und weiteren Anverwandten proppenvoll. Solche Dutzende gleichzeitig filmende Kameras und Handys sieht man sonst wohl nur noch in Hollywood.

OB Hans Reinwald (l.) mit Burgdamen, Apotheker Wolfgang Müller und Weingut Müller Hausherr Matthias Müller

Auch die Stadt Leimen war durch Oberbürgermeister Hans Reinwald in Begleitung seiner zwei adretten Burgdamen in neuen feschen Dirndln vertreten. Bei prächtigem Sonnenschein und Musik der Band Amokoustic ließ sich ein Glas Wein auf dem Freigelände des Weinguts bestens genießen, bis gegen 18:00 Uhr das ausgesprochen erfolgreiche Fest ausklang.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=91000

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen