Weinkerwe Nachlese II:
Fleißige Hände und fröhliche Gäste

Beliebt war auch der Weinbrunnen vor dem Rathaus

(fwu – 21.9.17)Ein wesentliches Element einer schönen und erfolgreichen Weinkerwe ist die Teilnahme der Vereine, die nicht nur am Kerweumzug teilnehmen sondern auch mit eigenen Ständen vertreten sind. Der Betrieb der Stände über die vollen drei Tage der Kerwe erfordert ein immenses zeitliches Engagement der Vereinsmitglieder, die diese Arbeit natürlich ehrenamtlich leisten und so wesentlich zum Gelingen der Kerwe beitragen. Ihnen gebührt nicht nur der dank der Stadt, sondern auch der des fröhlich feiernden Publikums.

Exemplarisch für die Hunderte fleißige Hände der Standbesatzungen haben wir zu einer etwas ruhigeren Zeit auf der Kerwe ein paar Schnappschüsse gemacht.


Auf der Kerwe wurde natürlich auch kräftig gefeiert und man sah viele fröhliche Gesichter – auch von Prominenten. Hier eine kleine nicht repräsentative Auswahl von Schnappschüssen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=96434

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen