Weitere Führungskräfte für das DRK

IMG_1007(kb – 17.10.2015) Im Rahmen der Ausbildung unserer Führungskräfte nahmen am Wochenende weitere ehrenamtliche Einsatzkräfte an der Abschlussprüfung für die Zugführerausbildung teil.
Neben einem schriftlichen Teil musste für das bestehen der Prüfung auch ein Praxisteil durchlaufen werden. Dabei wurde im Planspiel ein Einsatz simuliert und im Modell dargestellt. Die Führungskräfte übernahmen die Einsatzleitung dann aus einem anderen Raum als abgesetzte Führung ohne Blick auf die Modellanlage und die aktuelle Situation.
Ein Zugführer führt Einheiten des Katastrophenschutzes in Zugstärke, beispielsweise einer Einsatzeinheit des DRK bestehend aus einer Sanitätsgruppe, einer Betreuungsgruppe sowie einer Gruppe Technik und Sicherheit mit etwa 30 Einsatzkräften.
Für den DRK Kreisverband Rhein-Neckar/Heidelberg e.V. nahmen drei Führungskräfte teil und bestanden alle ihre Prüfung.
Wir gratulieren unserer Bereitschaftsleiterin Sandra Bähr, Lars Brade (DRK Bereitschaft Sandhausen) und Marcus Hauser (DRK Bereitschaft Heidelberg-Nord).

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=70643

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen