Wenn man was lernen will, geht man zum Düne putze hin!

1076 - Dünenputz SPD Sandhausen(SPD Sandhausen) Steppenroller, Blauschillergras – wie sieht das Zeug denn aus? Selbst jemand, der in der Schule in Biologie aufgepasst hat, weiß es nicht. Einer jedoch schon: Dr. Manfred Löscher (Anm. d. Red: Eine „Schulstunde mit Dr. Löscher finden Sie als Video <hier>). Mit ihm über Pflanzen, Natur und Umweltschutz zu reden, ist spannender als jeder Krimi. Das finden auch die Gemeinderäte, Inge Maaßberg, Jürgen Rüttinger, Thomas Schulze und die Kollegen aus den anderen Fraktionen. Deshalb ist es auch keine Frage, dass sie dabei sind beim Dünen-Putz. Da gilt es nämlich nicht nur „zu schwätzen“, sondern anzupacken. Und nebenbei kann man ganz viel lernen. Die Leidenschaft ist Dr. Löscher anzumerken und er begeistert nicht nur die „Jungen“ für seine Ideen. Hut ab, vor diesem Engagement!

Sandhäuser Politische Dialoge

Was soll das eigentlich? Kann man doch alles im Fernsehen sehen. Nein, kann man nicht! Bei dieser Veranstaltungsreihe der SPD Sandhausen geht es nicht darum über die „große“ Politik zu diskutieren, es geht um Themen, die alle im Alltag bewegen. Deshalb sind Sie gefragt! Was liegt Ihnen am Herzen, worüber soll und muss man mal reden. Die Fraktion und die SPD freuen sich über Vorschläge, Anregungen und Kritik. Denn nur im Dialog geht es!

Ansprechpartner: Dr. Matthias Horn

TERMINE

Montag, 4. November 2013, 19:30 Uhr – Vorstandssitzung, ehemalige Synagoge

Dienstag, 19. Nobember 2013, 19:00 Uhr – Fraktionssitzung, Rathaus

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=40796

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen