Wera Fetzer zum 90. Geburtstag – Stadtrat Richard Bader gratuliert

(26.11.2019 swb) Die am 21. November 1929 geborene Wera Fetzer (geb. Bauermann) ist zwar in Heidelberg geboren und aufgewachsen, ihre Eltern stammen aber aus dem Rheinland, weshalb sich die humorvolle Jubilarin auch als „rheinisches Mädchen“ bezeichnet. Ihr Vater war Mitbegründer der ortsansässigen Firma Homaco, die Familie ließ sich daraufhin in Leimen nieder.

Wera Fetzer Leidenschaften sind der Besuch von Theater- und Opernaufführungen und das familieneigene Boot, das nach ihrem Mann Ernest Lloyd benannt war und über 50 Jahre das Leben des Paares und der Familie prägte. Mit der „Lloyd“ schipperte die reisefreudige Familie durch europäische Gewässer, am liebsten in den Niederlanden. Wera Fetzer ist auch im Alter von 90 Jahren eine aktive Frau, die sich mit Laufen und Turnübungen täglich um ihre Gesundheit kümmert. Ihren Geburtstag feierte sie am Wochenende im großen Kreis mit ihrer Familie, darunter ihre 2 Kinder, 8 Enkelkinder und 3 Urenkel.

Der ehrenamtliche Bürgermeister-Stellvertreter Richard Bader gratulierte im Namen des Oberbürgermeisters, der Stadt und des Gemeinderates und übergab die Glückwunschschreiben der Stadt und des Ministerpräsidenten. Die Redakton schließt sich den Glückwünschen herzlich an.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=125180

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen