Wieder ein Zittersieg: VfB Leimen 1 – 1. FC Wiesloch 1:0

Mit dem 1. FC Wiesloch kam am gestrigen Sonntag der erwartet schwierige und unbequeme Gegner ins Otto-Hoog-Stadion. Obwohl dem VfB von der Schwere der Aufgabe bewußt war, ließ er von Beginn an die letzte Konsequenz vermissen. Daher sahen die Zuschauer dann auch vor allem in der ersten Hälfte ein auf beiden Seiten zerfahrenes Spiel. Erst nach eine knappen Viertelstunde konnte auf Seiten der Gastgeber durch John einen ersten Torschuß vermerken. Auch die Gäste hatten dann durch Yilmaz eine erste Möglichkeit, die aber von VfB-Torhüter Matuszyk glänzend abgewehrt wurde. Kurz vor dem Halbzeitpfiff hatte der VfB durch Cellikan nochmals eine Möglichkeit um in Führung zu gehen.

Nach dem Wechsel begann der VfB Leimen stark und versuchte mit aller Macht den Führungstreffer zu erzielen. Ein Freistoß von Tim Barth getreten sprang von Innenpfosten über die Linie und wurde von Knödler dann endgültig zur Führung für den Gastgeber ins Tor befördert. Aber irgendwie schien diese Führung des VfB zu lähmen. Der Gast kam immer besser ins Spiel, und hatte nun die besseren Möglichkeiten auf seiner Seite. Der VfB Leimen kam nur noch gelegentlich durch Konter ins Spiel, konnte sich aber hier keinen klare Möglichkeit mehr herausspielen. Bis zum Abpfiff des guten Schiedsrichters Wettstein aus Neuthard mußte der Gastgeber um den knappen Sieg bangen. Dieser war allerdings am Ende verdient aber sehr glücklich.

VfB Leimen: Matuszyk, Vollmer, Oswald, Barth, Ziegler, John (84. Vultaggio), Cellikan (86. Kalischko), Knödler, Neuter, Franzese, Schäfer (55. Hauser)

Tor: (52.) 1:0 Knödler

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=10611

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen