Wildbees Sandhausen – Regionalliga-Damen: Verdienter Sieg gegen Möhringen

(rs – 22.10.19) Die Spielvorberichterstattung der Rhein-Neckar-Zeitung verhieß der TG wenig Erfolg für die Heimbegegnung gegen den SV Möhringen. Denn die Stuttgarterinnen reisten ungeschlagen an den Hardtwald. Bereits die letzten Aufeinandertreffen der beiden regionalligaerfahrenen Teams waren stets auf Augenhöhe und mit viel Körpereinsatz ausgetragen worden. Daher stellten sich die Wild Bees-Damen rund um Kapitänin Sandra Tüngler auf ein arbeits- und laufintensives Spiel gegen athletische Möhringerinnen ein.

Diese starteten tatsächlich mir einer hohen Aggressivität in der Mann-Mann-Verteidigung in die Partie. Vor allem Centerspielerin Danielle Weldon hielt die TG mit ihrer dominanten Präsenz unter den Körben in den ersten Minuten offensiv im Spiel (1. Viertel 12:12). Durch konsequentes Laufen der Spielsysteme, Schnellangriffe und solide Defense gelang es den Sandhäuserinnen sich bereits zur Halbzeitpause mit 34: 28 leicht absetzen.

Auch nach der Pause setzte sich dieser Trend für die Wild Bees weiter fort (53:43 im dritten Viertel). Lediglich die Umstellung der Gäste auf Zonenverteidigung brachte die Sandhäuser Damen kurz aus dem Konzept. Eine gute Gesamtmannschaftsleistung, sauber herausgespielte Abschlüsse und verwandelte Freiwürfe machten für die Wild Bees am Ende den positiven Unterschied und führten zum 68:59 Endstand.

Am 9.11 treffen die Regionalliga-Damen zu Hause um 18 Uhr auf den USC Freiburg II.   

Es spielten: Aruna (10 Punkte), Dominik (7/1 Dreier), Eiler, Hack (3/1), Herold (17), Klitzke, Tüngler (13/1), Weldon (18).

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=123836

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen