Wildschwein vom Grill in Annis Hubertusklause in Ochsenbach

4308 - Wildschweinessen Hubertusklause - 1Die Hubertusklause in Ochsenbach ist zwar nur am jeweils ersten Wochenende eines Monats geöffnet, aber dann ein umso beliebteres Ausflugs- und Einkehrziel. Bei Wirtin und Jägerin Anita Kühner gibt es dann meist Wildbret von der eigenen Jagd.

Am deutschen Nationalfeiertag war dies ein Wildschwein, das bereits seit dem frühen Morgen auf dem extragroßen Grill und in Alufolie eingepackt bis zum Mittag verzehrfertig war. Mit Spätzle oder Kartoffelsalat und eine leckeren Bratensauce ein kulinarischen Genuss, den sich viele nicht entgehen lassen wollten. Mit dabei waren die Jagdhornbläser des Jagdbezirks II, die die sich hier in standesgemäßer Umgebung trafen und ihrer Waidmannskollegin „Anni“ ein zünftiges Ständchen darbrachten.

4308 - Wildschweinessen Hubertusklause - 2

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=54121

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen