Wirksamer Einbruchschutz – Info-Veranstaltung der Polizei am Freitag

2095 - EinbruchDas Thema Wohnungseinbruch ist und bleibt ein aktuelles Thema, das die Bevölkerung gerade in der dunklen Jahreszeit stark verunsichert. Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden bedeutet für viele Menschen, ob jung oder alt, einen großen Schock. Dabei macht den Betroffenen die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene  Sicherheitsgefühl oder auch schwerwiegende psychische Folgen, die nach einem Einbruch auftreten können, häufig mehr zu schaffen als der rein materielle Schaden.

Den gestiegenen Fallzahlen stehen aber auch der überproportional angestiegene Versuchsanteil von über 42 % beim Wohnungseinbruchsdiebstahl gegenüber, was durchaus der Verbesserungen der Sicherungsmaßnahmen und der Präventionsaktionen der Polizei zuzuschreiben ist.

Das Polizeipräsidium Mannheim, Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle Heidelberg, wird gemeinsam mit der Stadt Leimen eine abendliche Informationsveranstaltung zum Thema Schutz vor Wohnungseinbruch durchführen.

„Einbruchschutz – Wie schütze ich mein Haus?“ Oft kann schon mit relativ wenig Aufwand, richtigem Verhalten und wirkungsvollen Sicherheitsvorkehrungen ein gewaltsames Eindringen wesentlich erschwert bzw. verhindert werden.

Nach einem Kurzvortrag stehen Ihnen unsere speziell geschulten Fachberater für Fragen zur Verfügung.

  • Termin: Freitag, 28. Oktober 2016, Beginn 18:30 Uhr (Einlass 18:00 Uhr)
  • Ort: 69181 Leimen, Nußlocher Straße 14, Bürgersaal

Zusammen mit Kooperationspartnern aus der Versicherungswirtschaft, den Industrieverbänden und Errichterfirmen hat die Polizei im Herbst  2012 die bundesweite Öffentlichkeitskampagne K-EINBRUCH gestartet mit dem Ziel, die Bevölkerung noch intensiver als bisher für eine wirksame Einbruchsprävention zu sensibilisieren. Tag des Einbruchschutzes Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Kampagne ist der „Tag des Einbruchschutzes“. Unter dem Motto „Eine Stunde mehr für mehr Sicherheit“ findet dieser jährlich am Tag der Zeitumstellung statt, wenn die mitteleuropäische Sommerzeit endet – dieses Jahr am 30. Oktober 2016. Die dadurch gewonnene zusätzliche Stunde sollen die Bürger nutzen, sich über Einbruchschutz zu informieren und darüber  nachzudenken, die Sicherheitsempfehlungen der Polizei in ihrem Alltag umzusetzen.

Sicherheitstipps:

Schon durch einfache Maßnahmen kann jeder etwas zu seiner Sicherheit beitragen. Die wichtigsten Tipps der Polizei lauten:

– Schließen Sie Ihre Tür immer ab.
– Verschließen Sie immer Fenster, Balkon- und Terrassentüren.
– Denken Sie daran: Gekippte Fenster sind offene Fenster.
– Verstecken Sie Ihren Schlüssel niemals draußen.
– Wenn Sie Ihren Schlüssel verlieren, wechseln Sie den Schließzylinder aus.
– Achten Sie auf Fremde im Haus oder auf dem Nachbargrundstück.
– Geben Sie keine Hinweise auf Ihre Abwesenheit.

Weitere Informationen unter www.k-einbruch.de.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=85000

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen