Wolfgang Stern: Herzlichen Glückwunsch zum 70. Geburtstag

(mu) Am 27. September 2017 feiert Stadtrat Wolfgang Stern seinen 70. Geburtstag. Der gebürtige Leimener ist als Unternehmer weit über die Grenzen Leimens hinaus bekannt und geachtet.

Oberbürgermeister Hans Reinwald gratulierte persönlich

Oberbürgermeister Hans Reinwald gratulierte persönlich

Nach dem Besuch der Volksschule von 1956 bis 1962 in Leimen absolvierte er eine Lehre als Kraftfahrzeugmechaniker, die er mit der Gesellenprüfung 1965 erfolgreich abschloss. Von Mitte 1967 bis Ende 1968 leistete er seinen Grundwehrdienst ab. 1971 heiratete er seine Frau Sigrid, aus der Ehe gingen zwei Kinder hervor. Seinen Meistertitel erwarb er im Mai 1973. Nachdem er 1975 die Firma seines Schwiegervaters übernommen hatte, gründete er 1978 zusammen mit seiner Ehefrau die noch heute existierende Firma Auto-Stern GmbH in Leimen. Die Firma expandiert bis heute.

Leimen aktiv im BdS Gerd-Peter Gramlich gehörte ebenfalls zu den Gratulanten

Wolfgang Stern ist fest im kommunalen Leben verwurzelt und Mitglied zahlreicher Vereine und Organisationen, darunter dem Bund der Selbständigen (BdS)/Deutscher Gewerbeverband (DGV) und seiner Unterorganisationen, selbstverständlich auch bei Leimen Aktiv im Bund der Selbständigen. Bereits 1975 wurden er und seine Ehefrau Mitglied im Gewerbeverband Leimen und beteiligte sich mit seiner Firma an der 1. Gewerbeausstellung in Leimen, 1976 wurde er in den Beirat des Gewerbeverbandes gewählt. Im dortigen Vorstand war er neun Jahre tätig, 1992 übernahm er den Vorsitz.

In seiner Zeit als Vorstand organisierte er maßgeblich mehrere Gewerbeschauen, Oktoberfeste und das jährliche Zunftbaumstellen, dessen Tradition von ihm ins Leben gerufen wurde. Nicht zuletzt diesen Aktivitäten und seiner zusätzlichen Arbeit als Beirat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist es zu verdanken, dass der Verband heute rund 160 Mitglieder zählt. 1997 wurde er Kreisvorsitzender des BdS Rhein-Neckar und Präsidiumsmitglied im Landesverband Baden-Württemberg.

Musik- und Gesangvereine zählen ihn ebenso zu ihren Mitgliedern wie Sportvereine und sonstige Organisationen wie z. B. der ADAC. Bedingt durch diese Vielzahl von Mitgliedschaften, hat sich Wolfgang Stern immer auch Leitungsaufgaben in diesen Vereinen und Organisationen zu Eigen gemacht.

Wolfgang Stern wurde 1996 erstmals Gemeinderat, er rückte am 19. September für ein ausgeschiedenes Mitglied nach. Seit dieser Zeit gehört er dem Gremium ohne Unterbrechung an. Die Stadt Leimen ehrte ihn 2012 aufgrund seines tatkräftigen Einsatzes für die örtlichen Vereine und deren Unterstützung mit der Kulturmedaille in Gold.

Trotz Familie und Beruf setzt sich Wolfgang Stern seit vielen Jahren bis heute vielfach ehrenamtlich ein und hat sich für seine vielfältigen Verdienste um die jeweilige Organisation bzw. seinen persönlichen Einsatz Achtung und Anerkennung erworben.

Oberbürgermeister Hans Reinwald gratulierte im Namen der Stadt Leimen und überreichte dem Jubilar ein persönliches Geschenk.

Die Stadtverwaltung Leimen und die Redaktion von Leimen-Lokal gratulieren Herrn Wolfgang Stern zum Geburtstag und wünschen ihm und seiner Familie auch weiterhin alles Gute.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=96821

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 12 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 11 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 10 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 9 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 8 11657 - Weihnachtsmarkt Dilje - 7

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes