Zum morgigen „Tag der Deutschen Einheit“ – Die Veranstaltungsübersicht

Zunächst einmal darf und sollte man am 3. Oktober ruhig kurz darüber nachdenken, was der Tag der Deutschen Einheit bedeutet und welchen Ereignissen er gewidmet ist.

Wikipedia: „Von 1954 bis 1990 war der 17. Juni in der Bundesrepublik Deutschland zum Gedenken an den Volksaufstand 1953 in der DDR gesetzlicher Feiertag, ebenfalls mit dem Namen „Tag der deutschen Einheit“ (mit kleinem „d“). Seit 1963 war er durch Proklamation des Bundespräsidenten „Nationaler Gedenktag des Deutschen Volkes. Nach der Wende war ursprünglich der Tag des Mauerfalls von 1989, der 9. November, als Nationalfeiertag in der Diskussion. Wegen der Datumsgleichheit mit der Reichspogromnacht 1938 galt dieses Datum als ungeeignet . Der Artikel 2 des Einigungsvertrages erklärte dann den 3. Oktober als (neuen) „Tag der Deutschen Einheit“ (nunmehr mit großem „D“) zum gesetzlichen Feiertag. Er ist der einzige Feiertag nach Bundesrecht. Alle anderen Feiertage sind Ländersache.“

Leider gibt es im Berichtsgebiet dazu keine offizielle Feier, die man besuchen könnte. Aber es gibt einige andere Veranstaltungen:

Für einen Familienausflug besonders gut geeignet ist das Kürbisfest des NABU in Nussloch. Es gibt ein buntes Kinderprogramm, z. B. mit Kürbisschnitzen. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.  Allerdings liegt der Grillplatz Brunnenfeld „oben auf dem Berg“, an der Straße nach Maisbach und ist mit dem Fahrrad nur für sportliche Zeitgenossen zu erreichen. Aber man kann ja auch ein Stück schieben, bergrunter geht´s dann wieder leicht genug.

Wer eine zünftige Schlachtplatte liebt, wird bei der AWO St. Ilgen fündig. Bereits ab 11.30 Uhr gibt es Wellfleisch und die beliebte Schlachtplatte mit Kraut. Oder man versucht die Weißwürste beim Fest der SPD zum Tag der Deutschen Einheit in Sandhausen. Ab 15.30 Uhr auch wegen des interessanten Musikprogrammes, u. a. mit Sascha Krebs, sehr zu empfehlen.

Das Wetter soll recht angenehm werden, heiter bis wolkig, ohne Regen bei knapp unter 20°! In diesem Sinne: einen schönen Feiertag!

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=23897

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen