Herbstkonzert der Original Gauangellocher Blasmusik

In Gauangelloch fand am Samstag das inzwischen schon fast traditionelle Herbstkonzert der Original Gauangellocher Blasmusik im Alois-Lang-Saal der Schlossbergschule statt.

Das breite Repertoire der Blasmusiker ist der unermüdlichen Tätigkeit Harald Dorners zu verdanken, der nahezu alle zur Aufführung kommenden Werke speziell für die „OGB“ so arrangiert, daß sie auch von dieser relativ kleinen Blasmusikkapelle gespielt werden können. Gekonnt und humorvoll führte Christian Knigge durch das Programm und erläuterte dem Publikum die Hintergründe der einzelnen Stücke.

Christian Knigge führte durch das Programm

Geboten wurden diesmal Werke von  Hoffmanns Erzählungen über Herbie Hancock (Watermelon man) bis Jennifer Rush (The Power of Love), was wieder einmal bewies, daß Blasmusik durchaus nicht nur traditionell-historisch auftreten muß, sondern auch die „Moderne“ wiederspiegeln und wiedergeben kann. Dies gelingt OGB auf einem wirklich erstaunlich hohem Niveau. Wer Lust auf Blasmusik hat, findet in der Region kaum etwas Vergleichbares – der Weg nach Gauangelloch zum Herbstkonzert der Original Gauangellocher Blasmusik lohnte sich einmal mehr.

Einmal kurz reinhören können Sie <hier>

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=10551

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

11236 - Weinkerwe People 2 - 1 11236 - Weinkerwe People 2 - 2 11236 - Weinkerwe People 2 - 3 11236 - Weinkerwe People 2 - 4 11236 - Weinkerwe People 2 - 5 11236 - Weinkerwe People 2 - 6

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes