Zusätzliche Kindergruppe im Melanchthon-Haus

Gemeinderat beschließt einstimmig Aufnahme in die Bedarfsplanung

(19.12.2014 mu) „Wir freuen uns“ – so lässt sich das Ergebnis des Tagesordnungspunktes „Zusätzliche Kinderbetreuung“ auf der letzten Sitzung des Leimener Gemeinderates des Jahres 2014 am 18. Dezember zusammen fassen.

4642 - Melanchtonhaus 2Einstimmig begrüßte der Gemeinderat das Angebot der Evangelischen Kirchengemeinde, der in Leimen nach wie vor steigenden Nachfrage nach Betreuungsplätzen im ü3-Bereich durch die Einrichtung weiterer 25 Plätze im Melanchthon-Haus, angeschlossen an den Elisabeth-Ding-Kindergarten, zu begegnen. Zusammen mit der in gleicher Sitzung beschlossenen Einrichtung eines Waldkindergartens mit 20 Plätzen wird damit ein weiterer wichtiger Schritt für die Kinderbetreuung in Leimen gemacht.

Sämtliche Fraktionen im Gemeinderat begrüßten dieses Vorhaben, das bis Anfang März 2015 umgesetzt sein soll. So wird die Situation der Kinderbetreuung in Leimen im ersten Halbjahr des Jahres 2015 erheblich verbessert und das hohe Niveau der Kinderbetreuung erhalten und sogar noch weiter ausgebaut werden können.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: http://leimenblog.de/?p=57642

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes