539.176 Einwohner: Bevölkerung im Rhein-Neckar-Kreis erneut gewachsen

(rnk) Die 539.000er Marke bei der Einwohnerzahl ist im Rhein-Neckar-Kreis endgültig geknackt. Dies teilt das Amt für Öffentlichkeitsarbeit der Kreisbehörde jetzt mit. Die Bevölkerungsfortschreibung des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg zeigt für den 31. März 2012 genau 539.176 Einwohnerinnen und Einwohner für den Rhein-Neckar-Kreis an. Somit ist er der einwohnerstärkste Landkreis in Baden-Württemberg und liegt gemessen an der Bevölkerung deutschlandweit an dritter Stelle (ohne die Region Hannover und die Städteregion Aachen).

Fest steht, dass der Rhein-Neckar-Kreis seit Ende des Jahres 2009 kontinuierlich wächst. Am 31. Dezember 2009 wohnten in den 54 Städten und Gemeinden zwischen St. Leon-Rot und Laudenbach genau 536.281 Menschen. Ein Jahr später, zum 31. Dezember 2010, waren es dann bereits 537.625 Personen. Das belegt die Bevölkerungsfortschreibung des Statistischen Landesamtes. Und noch vor einem Jahr, also am 31. März 2011 lebten nur 537.937 Menschen im nach den Flüssen Rhein und Neckar benannten Kreis. Bereits die beiden letzten Erhebungen des Statistischen Landesamtes zum 30. September 2011 und 31. Dezember 2011 zeigten die steigende Tendenz an. Waren es vor sechs Monaten noch 539.034 Menschen, die im Rhein-Neckar-Kreis lebten, war die Einwohnerzahl zum 31. Dezember 2011 bereits auf 539.132 geklettert. Und bei der aktuellen Erhebung jetzt zum Stichtag 31. März 2012 hat das Statistische Landesamt die Einwohnerzahl auf 539.176 festgeschrieben.

Der Rhein-Neckar-Kreis zählt seit Jahren zu den Kreisen mit wachsender Bevölkerung. Nach den derzeitigen Prognosen soll dies auch in den nächsten Jahren – anders als in vielen anderen Regionen in der Bundesrepublik Deutschland – so bleiben. So hat das „Berliner Institut für Weltbevölkerung und globale Entwicklung“ in einer kürzlich veröffentlichten Studie dem Rhein-Neckar-Kreis bis 2025 ein Bevölkerungszuwachs von rund vier Prozent prognostiziert. „Eine hervorragende Arbeitsmarktsituation, hohe Einkommen und eine gut ausgebaute Infrastruktur ziehen die Menschen in unsere Region“, so Landrat Stefan Dallinger, der sich über die Prognose freut. Die innovative Wirtschaftskraft und die Bevölkerungsentwicklung seien Indikatoren für eine positive Zukunft im Rhein-Neckar-Kreis.

Die aktuelle Bevölkerungsstatistik wird auf der Grundlage von Meldungen der Städte und Gemeinden im Rhein-Neckar-Kreis vom Statistischen Landesamt in Stuttgart vierteljährlich ermittelt.

Alphabetisch:

Altlußheim  5 320
Angelbachtal  5 006
Bammental  6 500
Brühl  14 153
Dielheim  8 846
Dossenheim  12 625
Eberbach, Stadt  14 719
Edingen-Neckarhausen  14 436
Epfenbach  2 495
Eppelheim, Stadt  15 094
Eschelbronn  2 514
Gaiberg  2 568
Heddesbach   471
Heddesheim  11 608
Heiligkreuzsteinach  2 844
Helmstadt-Bargen  3 650
Hemsbach, Stadt  12 228
Hirschberg an der Bergstraße  9 471
Hockenheim, Stadt  21 151
Ilvesheim  8 749
Ketsch  12 798
Ladenburg, Stadt  11 487
Laudenbach  6 047
Leimen, Stadt  27 428
Lobbach  2 394
Malsch  3 514
Mauer  3 956
Meckesheim  5 248
Mühlhausen  8 230
Neckarbischofsheim, Stadt  3 936
Neckargemünd, Stadt  13 881
Neidenstein  1 834
Neulußheim  6 611
Nußloch  10 677
Oftersheim  11 314
Plankstadt  9 830
Rauenberg, Stadt  8 085
Reichartshausen  2 039
Reilingen  7 138
Sandhausen  14 556
Schönau, Stadt  4 530
Schönbrunn  2 878
Schriesheim, Stadt  14 926
Schwetzingen, Stadt  21 909
Sinsheim, Stadt  35 410
Spechbach  1 781
St. Leon-Rot  12 937
Waibstadt, Stadt  5 696
Walldorf, Stadt  14 950
Weinheim, Stadt  43 950
Wiesenbach  3 097
Wiesloch, Stadt  26 204
Wilhelmsfeld  3 271
Zuzenhausen  2 186

.

Nach Größe:

Weinheim, Stadt  43 950
Sinsheim, Stadt  35 410
Leimen, Stadt  27 428
Wiesloch, Stadt  26 204
Schwetzingen, Stadt  21 909
Hockenheim, Stadt  21 151
Eppelheim, Stadt  15 094
Walldorf, Stadt  14 950
Schriesheim, Stadt  14 926
Eberbach, Stadt  14 719
Sandhausen  14 556
Edingen-Neckarhausen  14 436
Brühl  14 153
Neckargemünd, Stadt  13 881
St. Leon-Rot  12 937
Ketsch  12 798
Dossenheim  12 625
Hemsbach, Stadt  12 228
Heddesheim  11 608
Ladenburg, Stadt  11 487
Oftersheim  11 314
Nußloch  10 677
Plankstadt  9 830
Hirschberg an der Bergstraße  9 471
Dielheim  8 846
Ilvesheim  8 749
Mühlhausen  8 230
Rauenberg, Stadt  8 085
Reilingen  7 138
Neulußheim  6 611
Bammental  6 500
Laudenbach  6 047
Waibstadt, Stadt  5 696
Altlußheim  5 320
Meckesheim  5 248
Angelbachtal  5 006
Schönau, Stadt  4 530
Mauer  3 956
Neckarbischofsheim, Stadt  3 936
Helmstadt-Bargen  3 650
Malsch  3 514
Wilhelmsfeld  3 271
Wiesenbach  3 097
Schönbrunn  2 878
Heiligkreuzsteinach  2 844
Gaiberg  2 568
Eschelbronn  2 514
Epfenbach  2 495
Lobbach  2 394
Zuzenhausen  2 186
Reichartshausen  2 039
Neidenstein  1 834
Spechbach  1 781
Heddesbach   471
LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=21580

Kommentare sind geschlossen

Reaturant La Vite 300x120

Woesch 300x120
1021 - Oppermann

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Spargelhof Köllner Logo 300x120
Kalischko Banner 300

OFIS-Banner_300x120

bothe 300x120
Turmapotheke Logo NEU 300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4
Autoglas300x120
Clever Fit Banner 2015-05-4

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Gallery

14932-Rosenmontag-23 14932-Rosenmontag-22 14932-Rosenmontag-21 14932-Rosenmontag-20 14932-Rosenmontag-19 14932-Rosenmontag-18 14932-Rosenmontag-17 14932-Rosenmontag-16 14932-Rosenmontag-15
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen