Am Wochenende: Fotoausstellung anläßlich 33 Jahre Fotoclub Sandhausen

Fotoclub SandhausenDer Fotoclub Sandhausen besteht aus 23 Mitgliedern, die zwischen 32 und 84 Jahren alt sind. Davon stellen 14 Mitglieder bei der Ausstellung aus. Es gibt kein gemeinsames Ausstellungsmotto, sondern jeder Fotograf behängt seine Stellwände mit Motiven nach seiner persönlichen Auswahl.

Insgesamt werden zwischen 90 und 100 Aufnahmen aus den Bereichen Landschaft, People und Makro zu sehen sein. Bei den vertonten Beamerkurzschauen werden Bilder aus Kuba, Island, Istanbul, Vögel aus der Wagbachniederung und Lichtinstallationen im Luisenpark zu sehen sein.

Grund für die Ausstellung ist neben dem Motto 33 Jahre Fotoclub Sandhausen natürlich, dass die Fotografen ihre Arbeiten gerne einer breiteren, interessierten Öffentlichkeit zeigen möchten. Die letzte Ausstellung ist schon 3 Jahre her und inzwischen sind wieder viele neue und sehenswerte Aufnahmen entstanden.

Die Mitglieder fotografieren alle mit Digitalkameras. Viele der Aufnahmen werden noch mit entsprechender Software am Computer bearbeitet. Einige Mitglieder drucken ihre Bilder selbst aus, andere lassen bei einem Dienstleister drucken.

An der Ausstellung nehmen teil: Thomas Achtstätter, Frank von Appen, Gudrun Buse, Manfred Ehret, Jürgen Großpietsch, Walter Gruber, Klaus Hausmann, Udo Kübler, Harry Laub, Werner Lindenthal, Franz Schulz, Bernd Steiner, Claudia Wochlik und Peter Ziegler.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=87184

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen