Anschlußverteilung von Flüchtlingen auf die Kommunen des Kreises

43F-RNK-Wappen(fwu – 12.11.15) Im Rahmen eines Pressegesprächs teilte das Landratsamt seine Prognosen für die Anschlußverteilung von Flüchtlingen auf die Kommunen des Kreises mit. Nach derzeitigem Stand werden in 2016 ca. 2.000 und in 2017 ca. 4.000 Flüchtlinge an die Kommunen weitergeleitet, die dann auch für die Unterbringung zuständig sind. Die Verteilung erfolgt dabei nach der Einwohnerzahl der Kommunen. Umgerechnet ergäbe dies (ohne Garantie) für die einzelnen Gemeinden folgende Circa-Zahlen:

Kalenderjahr 2016 2017
Anschlußunterbringung in den Gemeinden auf Basis von Anz. Personen: Schätzung 2.000 4.000
Stadt/Gemeinde  Einwohner AU. AU.
Altlußheim (5.534, 16,0 km²) 5.534 21 42
Angelbachtal (4.889, 17,9 km²) 4.889 18 37
Bammental (6.395, 12,2 km²) 6.395 24 48
Brühl (13.750, 10,2 km²) 13.750 52 104
Dielheim (8.820, 22,7 km²) 8.820 33 66
Dossenheim (12.185, 14,1 km²) 12.185 46 92
Eberbach (14.462, 81,2 km²) 14.462 54 109
Edingen-Nhsn. (13.811, 12,0 km²) 13.811 52 104
Epfenbach (2.473, 13,0 km²) 2.473 9 19
Eppelheim (15.016, 5,6 km²) 15.016 57 113
Eschelbronn (2.572, 8,2 km²) 2.572 10 19
Gaiberg (2.383, 4,2 km²) 2.383 9 18
Heddesbach (464, 8,2 km²) 464 2 3
Heddesheim (11.144, 14,7 km²) 11.144 42 84
Heiligkreuzsteinach (2.585, 19,6 km²) 2.585 10 19
Helmstadt-Bargen (3.714, 28,0 km²) 3.714 14 28
Hemsbach (11.896, 12,9 km²) 11.896 45 90
Hirschberg  (9.498, 12,4 km²) 9.498 36 72
Hockenheim, (20.968, 34,8 km²) 20.968 79 158
Ilvesheim (8.874, 5,9 km²) 8.874 33 67
Ketsch (12.576, 16,5 km²) 12.576 47 95
Ladenburg (11.506, 19,0 km²) 11.506 43 87
Laudenbach (5.984, 10,3 km²) 5.984 23 45
Leimen,  (25.812, 20,6 km²) 25.812 97 194
Lobbach (2.332, 14,9 km²) 2.332 9 18
Malsch (3.462, 6,8 km²) 3.462 13 26
Mauer (3.946, 6,3 km²) 3.946 15 30
Meckesheim (5.046, 16,3 km²) 5.046 19 38
Mühlhausen (8.289, 15,3 km²) 8.289 31 62
Neckarbischofsheim (3.898, 26,4 km²) 3.898 15 29
Neckargemünd (13.164, 26,4 km²) 13.164 50 99
Neidenstein (1.848, 8,5 km²) 1.848 7 14
Neulußheim (6.575, 3,4 km²) 6.575 25 50
Nußloch (10.610, 13,6 km²) 10.610 40 80
Oftersheim (11.631, 12,8 km²) 11.631 44 88
Plankstadt (10.009, 8,4 km²) 10.009 38 75
Rauenberg (8.349, 11,1 km²) 8.349 31 63
Reichartshausen (2.076, 10,0 km²) 2.076 8 16
Reilingen (7.291, 16,4 km²) 7.291 27 55
Sandhausen (14.577, 14,6 km²) 14.577 55 110
Schönau (4.441, 22,5 km²) 4.441 17 33
Schönbrunn (2.838, 34,5 km²) 2.838 11 21
Schriesheim (14.621, 31,6 km²) 14.621 55 110
Schwetzingen, (21.147, 21,6 km²) 21.147 80 159
Sinsheim, (34.674, 127,0 km²) 34.674 131 261
Spechbach (1.769, 8,5 km²) 1.769 7 13
St. Leon-Rot (13.102, 25,6 km²) 13.102 49 99
Waibstadt (5.666, 26,6 km²) 5.666 21 43
Walldorf (14.825, 19,9 km²) 14.825 56 112
Weinheim, (43.624, 58,1 km²) 43.624 164 329
Wiesenbach (3.035, 11,1 km²) 3.035 11 23
Wiesloch, (25.502, 30,3 km²) 25.502 96 192
Wilhelmsfeld (3.191, 4,8 km²) 3.191 12 24
Zuzenhausen (2.164, 11,6 km²) 2.164 8 16
Summe Einwohner Rhein-Neckar-Kreis 531.013

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=72083

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen