Auffahrunfall

Unachtsamkeit war am Samstagmittag vermutlich die Ursache für einen Auffahrunfall auf der B 3. Eine 32-jährige Chrysler-Fahrerin wollte gegen 14.15 Uhr von der K 4156 auf die B 3 fahren, musste aber kurz nach dem Anfahren noch einmal anhalten. Darauf konnte der hinter ihr anfahrende Seat-Fahrer nicht mehr reagieren und fuhr auf den Chrysler auf. Die 32-jährige wurde in ein Krankenhaus eingeliefert, konnte dies aber nach der Behandlung noch am gleichen Tag wieder verlasse. Der Sachschaden wird auf ca. 3000,- Euro geschätzt.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=1859

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen