Basketball: KuSG mit großem Heimspiel-Wochenende

KUSG BasketballDen Anfang machen am Samstag morgen die U12 Jungs von Neu Trainer Martin Trojan gegen Speyer. Um 12:00 Uhr dann der erste Höhepunkt: Die U18 Oberliga der Leikis spielt gegen EK Karlsruhe.

Im Anschluss daran kommen die Damen der Schöpfung. Die Landesliga Damen sind gegen die SG Kirchheim 2 sicher nur Außenseiter, doch mal will den Gästen das Leben so schwer wie möglich machen.

Um 16:00 Uhr wollen die Landesliga Herren ihre Aufholjagd für den Klassenerhalt beginnen. Gegner ist die zweite Mannschaft des Heidelberger TV. Um 18:00 Uhr dann die Regionalliga Damen gegen Möhringen. Erstmal stellt sich Cassiane Lawrence dem Leimener Publikum vor und man darf gespannt sein, wie sich Leimens Damen nach dem Sieg in Böblingen gegen den Tabellendritten schlagen.

Den Abschluss des Samstags machen unserer Regionalliga Herren. Diese wollen sich trotz Verletzungssorgen für die Vorspielniederlage revanchieren. Mit einer guten Teamleistung kann dies durchaus gelingen.

Der Sonntagmorgen beginnt mit dem Spiel der U14 Leikis gegen die SG Mannheim. Erstmals in dieser Saison zeigt sich die Kooperationsmannschaft aus Kircheim/Leimen dem Leimener Publikum und will Lust auf mehr machen.

Nach dem Derby ist vor dem Derby, und so spielen nach der Oberliga U14 die Landesliga U14 gegen die Mannheimer Reserve.

Den Abschluss des Tages machen die U16 Landesliga Jungs gegen die BG Weinheim/Viernheim. Das Spiel in Weinheim ging knapp verloren und man darf gespannt sein, ob die Revanche gelingt.


KuSG Links zum Verein: KuSG-Homepage  KuSG bei Leimen-Lokal


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=75078

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen