Benefizkonzert des Posaunenchors St. Ilgen in Thoraxklinik

Mitte: Gabriele und Dr. Karl Peter Herb, rechts: Klinik-Geschäftsführer Roland Frank

(fwu) Im  wunderschön restaurierten Schlösschen der Thoraxklinik Heidelberg/Rohrbach veranstaltete der Posaunenchor St. Ilgen unter der Federführung von Gabriele und Dr. Karl Peter Herb, der seit Jahrzehnten als Radiologe dort tätig ist und das Haus entsprechend gut kennt, ein Benefizkonzert zugunsten der Palliativabteilung der Klinik unter dem Titel „Freude und Humor“.

Die Pallitativabteilung, deren Aufgabe es ist, austherapierte Patienten so weit wieder herzustellen, daß sie in Lage sind, ihre verbleibende Lebenszeit in häuslicher Umgebung zu verbringen, benötigt solche Spenden, da dort viele Leistungen zur Verfügung gestellt werden, die nicht abrechenbar sind.

Alle Plätze besetzt

Diesem guten Zweck fühlten sich auch der Posaunenchor und Dieter Degreif (Nußloch) als humorvoller Rezitator des Abends verpflichtet und hatte im eigenen Umfeld und mit Plakaten in Rohrbach für das Konzert geworben. Die Anzahl der eintreffenden Gäste überstieg dabei die kühnsten Vermutungen. Nicht nur das der Konzertsaal vollständig gefüllt wurde, auch im Nebenzimmer (mit geöffneter Flügeltür zum Saal) und Flur mussten noch einige der insgesamt 122 Gäste Platz nehmen, da der Raum im Saal selbst nicht ausreichte.

Mit besonderer Freude sah dies auch Roland Frank, Geschäftsführer der Thoraxklinik, der am Ende 823 € Spendengelder (statt Eintritt) in Empfang nehmen konnte. Der Posaunenchor spielte im Konzert Stücke aus dem 16. und 17. Jahrhundert, unter anderem von Michael Praetorius, Antonio Brunelli, Georg Friedrich Händel und Georg Friedrich Telemann. Nach dem circa 1,5 stündigem Konzert konnten die Zuschauer noch das im Hause untergebrachte Deutsche Tuberkulosemuseum, das erst im Dezember 2011 eröffnet wurde, und die ebenfalls renovierten Räumlichkeiten des Schlösschens im Obergeschoß besichtigen.

 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

Leimen-Lokal.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=24092

1 Kommentar für “Benefizkonzert des Posaunenchors St. Ilgen in Thoraxklinik”

  1. admin

    Kommentar von Gisela Kehrein (per Mail):

    Ich bedanke mich bei Dieter Degreif und dem Posaunenchor St. Ilgen für den wunderbaren Abend im Rohrbacher Schlössschen.

Kommentare sind geschlossen

Werbung

Zahnarzt Straka Banner 130x150

Letzte Fotoserie:

13124-Naturparkmarkt-23 13124-Naturparkmarkt-22 13124-Naturparkmarkt-21 13124-Naturparkmarkt-20 13124-Naturparkmarkt-19 13124-Naturparkmarkt-18

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen