Beziehungsdrama in Leimen: Zwei Tote / Rohrbacher Straße gesperrt

2058 - Beziehungstat 2Am frühen Abend kam es in einer Wohnung in der Rohrbacherstraße in Leimen vermutlich zu einer Beziehungstat, bei der zwei Personen gewaltsam zu Tode kamen. Bei den Toten handelt es sich um einen Mann und eine Frau mittleren Alters. Die Polizei geht nach jetzigen Erkenntnissen davon aus, daß es sich um ein Tötungsdelikt und einen Suizid handelt. Am Tatort wurde ein Schußwaffe und ein Messer gefunden.

Die Spurensicherung läuft derzeit noch (21:30 Uhr), die Gerichtsmedizin ist vor Ort. Die Rohrbacher Straße bleibt voraussichtlich noch ein oder zwei Stunden – bis nach dem Abtransport der Leichen – gesperrt.

Hier das Video mit dem Leiter der Heidelberger Kriminalpolizei Siegfried Kolmar über den gegenwärtigen Stand der Erkenntnissse (Stand 23:00 Uhr – Polizeibericht wird nach Erhalt ebenfalls umgehend veröffentlicht): http://youtu.be/gs1gSVl9l8s

Hinweis in eigener Sache: Das enorme öffentliche Interesse an den Vorgängen und die hohen Zugriffszahlen brachten unseren Server zum Absturz, so daß unsere Internetseite kurzfristig nicht erreichbar war. Wir bitten dies zu entschuldigen.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=44224

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen