Brandstiftung in katholischer Kirche St. Bartholomäus in Sandhausen

7682 - Brandstiftung Kirche Sandhausen(fwu – 28.7.16) Am heutigen Donnerstag zwischen ca. 13.00 Uhr und 15.00 Uhr verübten  ein oder mehrere Täter/innen einen Brandanschlag auf die alte kath. Kirche St. Bartholomäus direkt in der Ortsmitte von Sandhausen. Er/sie zündete/n das Altar- und Hochaltartuch im Inneren der Kirche an. Das Altartuch verbrannte komplett und entzündete auch Teile des Teppichs im Altarbereich.

Das Feuer verlöschte selbständig. Als der Küster der Kirche gegen 15.45 Uhr die Brandreste und den stechenden Geruch bemerkte, war es bereits erloschen. Er verständigte sodann Pfarrer Lourdu und die Polizei, die die Brandstiftung/den Brandanschlag inzwischen aufgenommen hat.

7682 - Brandstiftung Kirche Sandhausen 5Wer verdächtige Wahrnehmungen in der besagten Zeit gemacht hat, möge sich bitte bei der Polizei in Sandhausen melden.

Bitte auch auf Facebook teilen – es ist erst vor wenigen Stunden passiert …

Die Kirche St. Bartholomäus ist üblicherweise tagsüber geöffnet und steht Gläubigen zum Gebet oder Meditation zur Verfügung. Ob dies angesichts der Brandstiftung auch in Zukunft so bleiben kann, ist fraglich.

Die Kirche wurde erst kürzlich mit hohem Aufwand renoviert.

7682 - Brandstiftung Kirche Sandhausen 37682 - Brandstiftung Kirche Sandhausen 47682 - Brandstiftung Kirche Sandhausen 2
Die Polizeimeldung dazu:

Altardecke in katholischer Kirche angezündet – Sachschaden 2.500 Euro – Zeugen gesucht

Unbekannte Täter haben am Donnerstag zwischen 7.30 und 15.45 Uhr in der Kirche der Katholischen Pfarrgemeinde St. Bartholomäus in der Waldstraße eine Altardecke in Brand gesetzt. Ein Mitarbeiter hatte beim Betreten der Kirche Rauchgeruch bemerkt, das Feuer war aber bereits erloschen. Wie sich herausstelle, war die Altardecke verbrannt und auch der Altartisch und der darunterliegende Teppich waren beschädigt.

Der angerichtete Sachschaden wird auf ca. 2.500 Euro geschätzt. Die weiteren Ermittlungen hat der Polizeiposten Sandhausen übernommen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06224/2481 oder außerhalb der Öffnungszeiten unter Telefon
06222757090 beim Polizeirevier Wiesloch zu melden.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=82301

1 Kommentar für “Brandstiftung in katholischer Kirche St. Bartholomäus in Sandhausen”

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen