BUND Sandhausen zu Parkplatzproblem und Versiegelung von Flächen

(pm – 31.8.21) Der Festplatz in Sandhausen soll grüner werden – so lautete ein Vorschlag in der Sandhäuser Lokalpolitik. Entsiegelung von Flächen, z.B. von Parkplätzen gibt die Chance für mehr Grün und mehr Versickerungsflächen für Regen. Doch wohin mit den Autos?

Foto C. Kienle Parkgarage mit Bepflanzung

Mit mehr Bevölkerung, wachsender Mobilität und mehr Großveranstaltungen wie z.B. Fußballspielen steigt auch die Anzahl der Autos und damit der Bedarf an Parkplätzen. Parkplätze bedeutet aber immer einen großen Flächenverbrauch und Versiegelung von wertvollem Land. Um dem entgegen zu wirken sollte einerseits der Autoverkehr stark reduziert werden durch gute Nahverkehrsangebote und sichere Fahrradverkehrsführung, andererseits müssen Parkplätze besser gestaltet bzw. verlegt werden.

Tiefgaragen mit Begrünung oder Parkdecks mit einer Überbauung bieten hierfür eine gute Möglichkeit, besonders bei Mehrfamilienhäusern, aber auch bei großen Plätzen. Einige Beispiele dafür sind in Sandhausen schon vorhanden, leider viel zu wenig. Größere Bauvorhaben in Sandhausen und in der Region sollten auf jeden Fall so geplant werden, dass die Stellplätze für Autos keinen zusätzlichen Platz beanspruchen und zur Versiegelung beitragen, sondern der Platz sollte mehrfach genutzt werden, z.B. durch ein Parkdeck mit Begrünung oder eine bebaute Tiefgarage.

Da immer mehr E-Autos gekauft werden, brauchen diese auch geeignete Ladestationen, was bei einem überdachten und abschließbaren Stellplatz auch leichter machbar ist.

Auch in Großstädten wurden und werden vermehrt begrünte Parkhäuser gebaut: Bei der Allianz-Arena in München befindet sich ein großes mehrstöckiges Parkhaus unter der Grünanlage, die den Eingangsbereich bildet.

Kontakt: Bitte besuchen Sie unsere BUND-Seite BUND Sandhausen


Mit (pm – Datum) als Redaktionskürzel versehene Artikel sind Pressemitteilungen (pm) von Parteien oder Organisationen, die wir i.d.R. als ungekürzter und uneditierter Originaltext veröffentlicht. Sie geben nicht die Meinung der Meinung der Redaktion wieder. Die obige PM wurde von C. Kienle (BUND Sandhausen) zur Veröffentlichung an Leimen-Lokal gesandt.


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=141836

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen