Der weite Weg zur Papstaudienz – 11 Jahre und 575 Predigt-Videos

(fwu – 4.10.22) Fast auf den Tag genau vor 11 Jahren wurde die Große katholische Seelsorgeeinheit Leimen-Nußloch-Sandhausen mit einer feierlichen Zeremonie in der St. Ilgener Kurpfalzhalle gegründet. Ihr erster und bis heute tätiger Pfarrer war und ist Arul Lourdu, der bei der Feier auch seine Antrittsrede hielt.

 

Blick in die volle Halle (Oktober 2011)

Diese Internetzeitung steckte seinerzeit noch in den Kinderschuhen, war sie doch erst ein halbes Jahr vorher, im Mai 2011, ins Leben gerufen worden. Dementsprechend einfach war auch noch die technische Ausstattung. Fotos und Videos wurden mit einer kleinen Exilim-Pocketcamera aufgenommen.

Nach der Feier, bat Redakteur Fritz Uthe Pfarrer Lourdu darum, seine Rede nochmals zu halten und dies als Video aufnehmen und veröffentlichen zu dürfen. Lourdu stimmte zu und in einer der Umkleidekabinen der Kurpfalzhalle, einem der wenigen relativ ruhigen Orte am damaligen Tag, entstand das erste gemeinsame Video mit Lourdus Ansprache. Unseren Vorschlag ein regelmäßiges Geistliches Wort zum Sonntag als Video aufzunehmen, fand Lourdu gut und willigte ein. Geplant war, das katholische Geistliche Wort wöchentlich wechselnd mit einem Geistlichen Wort am Sonntag (GWS) der evangelischen Kirche zu veröffentlichen. Der seinerzeitige evangelische Pfarrer in Leimen Steffen Groß lehnte allerdings ab, da er zwar wisse, wie man auf dieses Pferd aufsteige, aber nicht, wie er wieder absteigen könne.

Diese Einschätzung sollte sich, zumindest was Pfarrer Lourdu und Fritz Uthe betrifft, als ausgesprochen richtig erweisen! Sie begannen mit dem wöchentlichen GWS, nunmehr nur durch die kath. Kirche und jede Woche erschien ein neues GWS. Seither immer. Ohne Unterlass. Ohne Krankheit, Urlaub oder sonstige Verhinderung. Bald war ein Jahr vorbei. Dann zwei, dann drei …

Nach etwas über drei Jahren hatte Fritz Uthe Pfarrer Lourdu dann in der Hand! Zumindest das erste Buch zum Thema GWS mit dem Titel „Wort im Web“. Das GWS #166 lautete  – „Leimener Enthüllungen: “Ich habe Pfarrer Lourdu in der Hand!”.

So in der Gegend des 450. Video, kam Fritz Uthe auf die Idee, dass man das 500. GWS doch an einer besonderen Stelle aufnehmen könnte. In ROM auf dem Petersplatz. Diese Idee kam gut bei Pfarrer Lourdu an und man freute sich gemeinsam auf das Jubiläum an dieser außerordentlichen Stelle. 

Als Oberbürgermeister Hans Reinwald davon erfuhr, setzte er sich zur Unterstützung dieses Vorhabens mit dem Botschafter des Vatikans in Berlin – dem Nuntius – per Brief in Verbindung und ersuchte ihn um eine Einladung zu einer päpstlichen Audienz. Gottes Mühlen mahlen langsam aber sicher und es erfolgte tatsächlich eine Zusage! Doch die Corona-Pandemie verhinderte eine Einladung zum geplanten Termin und den Besuch in Rom.

Stattdessen wurde das 500. GWS in Leimen gefeiert und von vielen Gratulationen begleitet. So vom Erzbischof von Madras-Mylapore Dr. George Antonysamy, Oberbürgermeister Hans D. Reinwald aus Leimen, Bürgermeister Georg Kletti aus Sandhausen, Bürgermeister Joachim Förster aus Nußloch, MdL Nobert Knopf, dem seinerzeitigen Vorsitzender der CDU-Kreisfraktion Bruno Sauerzapf oder dem Youtuber Christoph Krachten.

Die Rom-Idee wurde allerdings nicht aus den Augen verloren, sondern aufrechterhalten und Pfarrer Lourdu überlegte sich ein ganz besonders Geschenk für den hoffentlich noch eines Tages stattfindenden Papstbesuch. Er ließ die gesamten 500 Geistlichen Wort verschriftlichen, ins Englische übersetzen und als zweibändiges Werk unter dem Titel „The Eloquence Of A Stutterer“ veröffentlichen.

Papst Franziskus, Pfarrer Arul Lourdu, Friedrich Uthe

Es dauerte nach dem 500. GWS noch einmal 75 Wochen, bis nach Corona und nach einer erneuten Kontaktierung des Nuntius ein neuer Termin gefunden wurde. Dieser fand dann in der letzten Woche am Mittwoch statt, wo Pfarrer Lourdu und Fritz Uthe an der Generalaudienz des Papstes als VIP-Gäste teilnehmen und ihm auch persönlich beim Defilee begegnen durften. Pfarrer Lourdu konnte Papst Franziskus dabei sein besonderes Geschenk, die zwei Bände von „The Eloquence Of A Stutterer““ überreichen. Und natürlich wurde dann auch das 575. Geistliches Wort auf dem Petersplatz aufgenommen! Ca. zwei Jahre nach der ursprünglichen Idee.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.
 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=154169

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

OFIS-Banner_300x120
Mattern Optik - Banner 300 - 4
Spargelhof Köllner Logo 300x120
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

bothe 300x120

Kalischko Banner 300
Turmapotheke Logo NEU 300x120

Woesch 300x120

Autoglas300x120

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen