Diebstähle auf dem Nußlocher Friedhof

(pol – 17.6.21) In den vergangenen Wochen wurden vermehrt Pflanzen und Grabschmuck auf dem Nußlocher Friedhof entwendet. Unsere Bitte an alle Friedhofsbesucher:

Achten Sie auf fremde, Ihnen unbekannte Personen, die sich verdächtig verhalten. Wenn Sie etwas beobachten, geben Sie bitte eine Information an die Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung oder erstatten Sie direkt Anzeige bei der Polizei.

Diebstahl von Grabschmuck oder Verwüstung von Gräbern auf dem Friedhof ist kein Kavaliersdelikt und ungeachtet des finanziellen Schadens auch eine Verletzung der Gefühle von Angehörigen und muss zur Anzeige gebracht werden. Wir bitten Sie deswegen um Mithilfe.

Ihre Gemeindeverwaltung


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=140113

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen