Einbrüche in Leimen

2124 - Polizeibericht(pol – 5.1.14) Leimen Eingebrochen wurde am Samstag, in der Zeit zwischen 16.15 Uhr und 19.45 Uhr in ein Anwesen in der Georg-Ludwig-Menzer-Straße. Nachdem die Täter ein Wohnzimmerfenster eingeschlagen hatten, entriegelten diese das Fenster und betraten die Wohnung. Anschließend durchsuchten die Täter das Gebäude und entwendeten Schmuck sowie einen Flachbildfernseher. Der Wert des Diebesgutes ist bislang noch nicht bekannt. Der Sachschaden am Gebäude beträgt mehrere hundert Euro.

Ebenfalls eingebrochen wurde in der Zeit zwischen Freitag, gegen 19.00 Uhr und Samstag, gegen 09.0 Uhr in ein Kiosk im Stralsunder Ring. Auch hier verschafften sich die Täter durch Einschlagen einer Fensterscheibe Zutritt zum Gebäude und entwendeten einen Flachbildfernseher sowie alkoholische Getränke. Der Gesamtschaden beträgt ca. 600,– Euro. Hinweise auf verdächtige Personen an das Polizeirevier Wiesloch, Tel.: 06222/57090.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=43964

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen