Eiserne Hochzeit im Hause Eurich

(rm, 01.12.11) Ein seltenes und ganz besonderes Jubiläum können am 9. Dezember 2011 die Eheleute Heinrich Eurich und seine Frau Katharina, geb. Ort feiern: Seit 65 Jahren sind sie verheiratet !

Iin Russland im Wolgagebiet aufgewachsen, wurden beide während des zweiten Weltkriegs nach Kasachstan deportiert. Dort arbeitete Frau Eurich als Näherin und Herr Eurich war als Schuster tätig. 1996 fanden sie gemeinsam den Weg nach Leimen. Drei Söhne, drei Töchter, zehn Enkelkinder und 14 Urenkelkinder gratulieren zur Eisernen Hochzeit.

Bürgermeisterstellvertreter Dr. Sandner überreicht dem Paar die Urkunde des Ministerpräsidenten Winfried Kretschmann, das Glückwunschschreiben der Stadt sowie ein Blumenpräsent und wünscht beiden noch viele gemeinsame Jahre in Glück und Zufriedenheit. Diesen guten Wünschen, verbunden mit dem der Gesundheit, schließt sich die Redaktion Leimen-Lokal und der Rathaus-Rundschau an und gratuliert ebenfalls sehr herzlich.

 

 

 

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=11101

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen