FC Badenia – DJK/FC Ziegelhausen Peterstal 1:2

Badenia logoEin offensives Spiel prägte die erste Spielhälfte. Bereits mit dem Anpfiiff hatten die Gäste ihre erste Chance, die der Badenia-Keeper glänzend meisterte. Die Badenia brauchte etwas Anlaufzeit. In der 17. Minute konnte Marzoll im Strafraum nur noch durch Foul gebremst werden. Den Foulelfer konnte Eisele (19) nicht platzieren. Gleich darauf eine Vorlage auf Kiefer (9) führte zum 1:0 Führungstreffer. Etliche hochkarätige Chancen begleiteten die erste Hälfte. Ibis Fatih (18) konnte für die Gäste den Ausgleich zum 1:1 (30.)erzielen.

Nach dem Seitenwechsel fuhr die Badenia einen Angriff nach dem anderen. Die Daraus resultierenden, oft eindeutigen Chancen wurden allerdings nicht umgesetzt. Dies rächte sich. Kavak (19) platzierte den Ball in der 80. Minute zum 1:2 Endstand unhaltbar für Schmidt ins Badenia-Tor.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=39943

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen