FC Badenia St. Ilgen – SC Rot-Weiß Rheinau 6:2 (5:0)

In der Anfangsphase lies der Gastgeber den Rheinauern einige hochkarätige Chancen zu. Timo Mistele musste kräftig zupacken. Doch dann fand St. Ilgen zum Spiel. In regelmäßigen Abständen fielen die Tore. Kai Eisele platzierte die ersten 2 Treffer in der 14. und 27.Minute. Göpfert M. (13) versenkte den Ball unmittelbar danach zum 3:0 (35.). Die Badenia hatte einen Lauf und war nur schwer zu bremsen. Lipschitz (11) traf zum 4:0 in der 42.Min. und Jost (14) zum Halbzeitpfiff zum 5:0 Halbzeitstand.

Nach dem Seitenwechsel nahm die Badenia einen Gang zurück. St. Ilgen verwaltete das Ergebnis und Rheinau erspielten sich Torgelegenheiten. Daniel Bauer verkürzte auf 5:1 und Achstetter um ein weiteres Tor auf 5:2. Danach fanden die Hausherren wieder ins Spiel und Marzoll (7) das 6:2 (70). Dies war auch der verdiente Endstand. Das Spiel stand unter der guten Leitung von Michael Kimmeyer aus KA.

FC Badenia St. Ilgen II – SpVgg Neckarsteinach 5:1 (2:0)

Die Badenia war die spielbestimmende Mannschaft über die gesamte Spielzeit. Park (7) erzielte ein frühes Führungstor in der 9. Minute. Ein herrlicher Schuß von Caruso aus 20 Meter Entfernung führte zum 2:0 (33). Nach dem Seitenwechsel ging es gerade so weiter. Die Gäste hatten nur wenige Chancen. So gelang Sandmann (11) 2 weitere Tore für die Hausherren in der 57. und 70. Minute zu erzielen. Kurz vor Spielende dann noch der 5. Treffer. Diesmal gelang es dem eingewechselten Lukas Kiefer (13) den hinter die Linie zu platzieren. Mit dem Abpfiff erzielten die Gäste noch einen Ehrentreffer zum Endstand von 5:1.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=24071

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen