Geldausgabeautomat aus Wand gerissen und mit Hubwagen abtransportiert

Heidelberg: Mit brachialer Gewalt gingen Einbrecher am frühen Dienstagmorgen in einer Bankfiliale in der Danziger Straße vor.

1005 - Geldautomat auf Hubwagen - polDie Unbekannten hatten einen provisorischen Bankcontainer betreten und dort gegen 3:40 Uhr den kompletten Geldausgabeautomaten (GAA) aus der Verankerung gerissen. Anschließen luden die Täter ihr Diebesgut auf einen Hubwagen und liefen mit diesem über die Breslauer Straße in die Königsberger Straße und von dort weiter über einen Verbindungsweg in Richtung Neuer Messplatz.

Im Harbigweg wurden die Unbekannten augenscheinlich gestört, weshalb sie den Geldausgabeautomaten und den Hubwagen zurückließen und flüchteten. Eine großangelegte Fahndung der Polizei blieb zunächst ohne Erfolg.

Bei dem Tatort handelt es sich um einen Container in dem ein Kontoauszugsdrucker und ein Geldausgabeautomat unterbracht sind, während die Bankfiliale in der Breslauer Straße umgebaut wird.

Die Höhe des entstandenen Sachschadens kann derzeit noch nicht beziffert werden. Den Tätern war es nicht gelungen Bargeld aus dem Automat zu entnehmen. Unklar ist derzeit auch noch die Herkunft des bei der Tat verwendeten Hubwagens.Zeugen, denen rund um den Tatort verdächtige Personen aufgefallen sind, auch schon in den Stunden vor der Tatbegehung, werden gebeten sich beim Polizeirevier HD-Süd (06221/34180) oder der Kriminalpolizei Heidelberg (06221/992421) zu melden. Insbesondere der Abtransport des GAA mit dem Hubwagen dürfte auffällig laut gewesen sein. Außerdem erhoffen sich die Ermittler Hinweise auf die Herkunft des Hubwagens.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=40190

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen