Glückliche Momente in der Mauritiuskirche – Authentische Barockmusik und Tanz

8367-hamburg-barock-3(fwu – 18.1.17) Dem Publikum glücklichen Momente zu vermitteln, es mitzunehmen in eine stilvolle vergangene Zeit, um ihm Musik und anmutigen Tanz des Barock zu präsentieren, das hat sich das Trio Les heureux moments auf die Fahnen geschrieben. Die Mitglieder des Trios Angel Orte (Flöte), Mareike Beinert (Flöte, Tanz) und Ulf Dressler (Laute) traten am vergangenen Sonntag auf Einladung von Kantor Michael A. Müller in der Leimener Mauritiuskirche auf.

8367-hamburg-barock-2

Ulf Dressler an der Laute

Barocke Flöten und Lautenmusik ist in dieser Kombination ehr selten zu hören und fand daher auch stärkeres Publikumsinteresse. Mit den profunden Erläuterungen von Mareike Beinert zu den gespielten Stücken und den von ihr präsentierten Tänzen, wurde der Barock deutlich verständlicher und der Zusammenhang zwischen dem klassischen Bewegungsablauf der Tänze und dem Melodienspiel transparent.

8367-hamburg-barock-1Les heureux moments vermittelte neben glücklichen auch erhellende Momente und hinterließ einen tiefen Eindruck beim Publikum, das sich mit starkem Applaus für die Darbietungen bedankte.

Die Musik in der Mauritiuskirche wird am 12. Februar um 18 Uhr mit einem Orgelkonzert  der Konzertorganistin Antonina Krymova fortgesetzt. Auch dies ein Termin, den sich Musikliebhaber fest vermerken sollten.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=87220

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen