Glückliche Musikschule: Zwei Wochen voller Musik nach zweijähriger Pause

(nst – 25.5.22) Nach zweijähriger Pause war die Freude bei allen Mitwirkenden sehr groß, dass vom 9.-21. Mai endlich wieder die traditionellen Vorspielwochen der Musikschule stattfinden konnten. Schülerinnen und Schüler aus beinahe allen Klassen der Musikschule konnten ihr Können in zahlreichen Konzerten präsentieren!

Die Veranstaltungen waren alle sehr gut besucht, und die Begeisterung darüber, dass endlich wieder vor Publikum musiziert werden durfte, war nicht zu übersehen und zu überhören!

Musikschulleiterin Nicole Staber nahm die Klassenvorspiele auch zum Anlass, um sich bei den Eltern für ihre Treue und ihr Vertrauen zu bedanken, das sie der Musikschule in den letzten zwei Pandemiejahren mit viel Onlineunterricht entgegengebracht haben. Ihr großer Dank galt auch den Lehrkräften, die durch ihr großes Engagement die zwei beeindruckenden Vorspielwochen möglich gemacht haben!

 

 

 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=149772

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Autoglas300x120
Turmapotheke Logo NEU 300x120

Kalischko Banner 300
Mattern Optik - Banner 300 - 4

Spargelhof Köllner Logo 300x120
6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Woesch 300x120

OFIS-Banner_300x120
Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015

Gallery

17006-Diljemer-Rathausstuermung-15 17006-Diljemer-Rathausstuermung-14 17006-Diljemer-Rathausstuermung-13 17006-Diljemer-Rathausstuermung-12 17006-Diljemer-Rathausstuermung-11 17006-Diljemer-Rathausstuermung-10 17006-Diljemer-Rathausstuermung-09 17006-Diljemer-Rathausstuermung-08 17006-Diljemer-Rathausstuermung-07
Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen