Heidelberg-Kirchheim: Straßenraub; Zeugenaufruf!

2124 - Polizeibericht(pol – 5.11.15) Das Opfer zweier Straßenräuber wurde am Mittwochabend ein 66-jähriger Fahrradfahrer im Stadtteil Kirchheim.

Der Geschädigte hatte gegen 18:30 Uhr eine Bank aufgesucht, dort  aber lediglich den Kontostand überprüft und sich dann auf seinem Fahrrad auf den Heimweg gemacht. Er befuhr zunächst die Breslauer Straße, Richtung Osten, bog dann nach der Geschwister-Scholl-Schule nach rechts in die Danziger Straße und fuhr schließlich geradeaus durch den Insterburger Weg. In Höhe der Hausnummer 4 näherten sich von hinten zwei Unbekannte und zogen so am Gepäckträger des Rades, dass der Mann das Gleichgewicht verlor und zu Boden stürzte. Der am Boden Liegende wurde von einem der Täter nach unten gedrückt. Sein Komplize entriss ihm währenddessen den Geldbeutel und wies den Geschädigten an, still zu sein. Danach flüchtete das Duo in Richtung Breslauer Straße.

Beschrieben wurden die beiden Räuber wie folgt:

Täter 1:

  • 18 bis 19 Jahre alt,
  • 165 bis 170cm groß,
  • dunkler Teint, eventuell Türke,
  • normale Statur, sprach Deutsch mit Akzent und war mit Blue-Jeans und einem dunklen Oberteil mit Kapuze bekleidet.

Täter 2:

  • etwa 16 bis 17 Jahre alt,
  • gleiche Größe,
  • ebenfalls von dunklem Teint und
  • normalem Körperbau.
  • Er trug eine Jacke, die unten blau und oberhalb der Schulter gelb war.

Durch den Sturz auf die Fahrbahn erlitt der Geschädigte mehrere  Schürfwunden an Hand, Ellbogen und Kopf.

Zeugen der Tat oder Personen, die anhand der übermittelten Personenbeschreibung Hinweise zur Identität der Täter geben können, werden gebeten, die Kriminalpolizei unter 0621/174-5555 anzurufen.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=71662

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen