„Jugend trainiert für Olympia“ Basketball: (WK3, weiblich) – Platz 2 im Landesfinale!

(jw – 21.3.23) Auch dieses Jahr nahm unsere Schule wieder an „Jugend trainiert für Olympia“ in der Kategorie Basketball teil. Am 9.3.2023 trafen sich die FEG-Mädchen der Wettkampfklasse 3 (Klassen 6-9) bereits um 5:40 Uhr an der Schule, um gemeinsam mit den Jungs zum Landesfinale zu fahren, nachdem sie in der Vorrunde Zweite geworden waren. In dem gemieteten Bus fuhr man fast 2,5 Stunden nach Freiburg, wo das Landesfinale stattfand.

Man merkte die große Motivation der Mädels bereits im Bus, denn es wurde viel gesungen und gelacht, auch am frühen Morgen. Nach der Ankunft zogen sich die Mädchen erst einmal um und feuerten anschließend die Jungs bei deren ersten Spiel an.

Um 9:45 Uhr begann endlich das erste Spiel unserer Mädchen gegen Gerlingen. Man merkte schnell, dass unser Team die stärkere Mannschaft war; ein Korb nach dem anderen und eine starke Defense. So gewannen sie das Spiel mit 55:10.

Weiter ging es um 11:15 Uhr gegen das Gymnasium aus Ettenheim. Auch hier war klar, dass das FEG deutlich stärker war. Fast jeder Korb ging rein und es gab einige Steals. So gewannen sie noch höher als im vorherigen Spiel mit 71:10. – Nun hatten die Mädels erstmal zwei Spiele Pause, in der sie essen und andere Spiele anschauen konnten.

Gestärkt ging es nun um 13:30 mit dem dritten Spiel gegen Bruchsal weiter. Dies war mit Abstand der stärkste Gegner und bekannt aus der Vorrunde, wo die Partie unentschieden ausgegangen war. Unsere Mädchen strengten sich wirklich an. Jedoch machten sie viele Fouls, die Bruchsaler Defense war stark und die Bruchsaler machten viele Körbe. Auch das starke Anfeuern der Jungs nützte nichts und es reichte leider nicht. Das FEG verlor das Spiel gegen Bruchsal.

Die Mädels waren enttäuscht, doch ließen sie sich nicht unterkriegen. Und so gewannen sie auch das letzte Spiel gegen das Team aus der Basketballhochburg Ludwigsburg mit 31:21.

Anschließend versammelten sich alle weiblichen Teams in der Halle für die Siegerehrung. Unsere Mädchen konnten also nach einem anstrengenden Tag mit einem wohlverdienten Platz 2 nach Hause fahren. Sie trafen um 20:00 Uhr wieder in Sandhausen ein und konnten dann nach einer kurzen Verabschiedung der Lehrerinnen Frau Kunz und Frau Schmid, die als Unterstützung mit dabei waren, nach Hause gehen.

Herzlichen Glückwunsch, Mädchen! Vielen Dank auch an Emily Lehr, die als Coach wieder dabei war. – Es spielten: Nele, Annika Z., Tibelia, Sophia, Hannah, Linn, Annika B., Lisa, Karlotta.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=159607

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Turmapotheke Logo NEU 300x120

6581 - Elektro Lutsch Banner 300c

Woesch 300x120
Spargelhof Köllner Logo 300x120

Dr Ullrich -  Banner 300 - 2015
Autoglas300x120

Mattern Optik - Banner 300 - 4

Gallery

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9 19620-Hochwasser-8 19620-Hochwasser-7 19620-Hochwasser-6

Werbung

Letzte Fotoserie:

19620-Hochwasser-14 19620-Hochwasser-13 19620-Hochwasser-12 19620-Hochwasser-11 19620-Hochwasser-10 19620-Hochwasser-9

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen