Kanalschäden im Beintweg – Abschnitt saniert und Absenkung beseitigt

(mas – 2.12.21) ) Im Beintweg, oberhalb der Einmündung Fuchsberg, wurde eine Fahrbahn-absenkung in der Nähe der Kanaltrasse festgestellt. Da dies auf eine Unterspülung der Straße in diesem Abschnitt hinwies, wurde der Bereich abgesperrt und der Bus umgeleitet. Mit Hilfe einer Kamerabefahrung des betroffenen Abschnittes konnten die, für die Unterspülung verantwortlichen, Kanalschäden lokalisiert werden.

Mit der Kanalauswechslung in dem rund 30m langen Abschnitt wurde die Fa. Häußler & Boileau aus Leimen beauftragt. Eine Sanierung in geschlossener Bauweise war aufgrund der Dringlichkeit nicht möglich, so dass die Maßnahme in offener Bauweise Ende Oktober begonnen wurde. Im Laufe der Maßnahme konnten weitere, kleinere Schäden festgestellt und ebenfalls beseitigt werden. Am 22. November konnten die durchgeführten Arbeiten abgenommen und die Maßnahme beendet werden.

Es wird stets versucht die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten. Leider lassen sie sich aber nicht gänzlich vermeiden. Die Stadtwerke Leimen möchten hiermit allen, von den Beeinträchtigungen betroffenen Bürgerinnen und Bürger, ein großes Dankeschön für das entgegengebrachte Verständnis aussprechen.

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=144843

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen