Kinderparadies Heidelberg: Abenteuer, Spaß und Erholung in Zeiten von Corona

Bereits seit Anfang August bietet das Kinderparadies Heidelberg Abenteuer, Spaß und Erholung für die ganze Familie! Der Freizeit- und Vergnügungspark ist als die perfekte Urlaubsalternative in Heidelberg eingeschlagen und verlängert aufgrund des überwältigenden Feedbacks und der großen Nachfrage seine Laufzeit über die Sommerferien hinaus bis Ende September. Das Kinderparadies verspricht auch nach Ferienende eine unbeschwerte Zeit in sicherer Umgebung und außerhalb der eigenen vier Wände.

Auch ein zweiter Besuch lohnt sich!

Mit der Ergänzung spannender neuer Attraktionen lockt das Kinderparadies auch Besucher der ersten Wochen zu einem zweiten Besuch! Zudem ist die Sommerhitze mittlerweile abgeklungen und das spätsommerliche September-Wetter bietet das perfekte Klima fürs Spielen, Klettern und Herumtollen auf  dem weitläufigen Gelände und den vielfältigen Spaß-Attraktionen. Als kulinarisches Highlight versorgt das Mannheimer Kultrestaurant Benjamin’s American Diner mit einem Food Truck die Gäste vor Ort mit leckeren Burgern, Pommes, Crêpes und Co., während die hauseigene Bar Getränke, Snacks und Eis anbietet –natürlich zu familienfreundlichen Preisen! Somit kann sich Groß und Klein zwischen all dem Spiel und Action im schattigen Biergarten stärken, ehe es danach wieder turbulent weitergeht – ob als Pirat auf dem eigenen Schiff, als Abenteurer im Kinder-Hochseilgarten, oder steil bergab auf der brandneuen Riesen-Clowns-Rutsche!

Die abwechslungsreichen und kindgerechten Spaß-Module im Kinderparadies garantieren Fun, Action und regen die Fantasie der Jüngsten an. Auch für die ganz Kleinen stehen altersgerechte Spielgeräte bereit.

Das perfekte Familienausflugsziel im September

Das Kinderparadies liegt direkt im Sommer-Hotspot neben dem Heidelbeach, dem Tiergartenbad und  dem Heidelberger Zoo im herrlichen Ambiente des Neckarufers. Selbstverständlich stehen die Gesundheit und Sicherheit aller großen und kleinen Gäste während dieser herausfordernden Zeit an oberster Stelle. Die Einhaltung sämtlicher Sicherheitsabstände und Hygiene-Maßnahmen der aktuellen Corona Verordnung werden natürlich mit höchster Sorgfalt umgesetzt.

Preise und Buchung

In zwei Zeitblöcken – vormittags von 10:00–13:30 Uhr und nachmittags von 14:30–18:00 Uhr – ist das Sommerhighlight direkt neben dem Tiergartenbad besuchbar. Ab dem 14.09. sind durch den Schulbeginn und angepasst an die Wetterlage Änderungen der Öffnungszeiten möglich. Tickets können online oder telefonisch für eines der Zeitfenster reserviert werden. Die Bezahlung erfolgt erst vor Ort, auch spontane Besuche sind also unkompliziert möglich. Tickets sind erhältlich unter www.kinderparadies-heidelberg.de oder unter der Rufnummer 06201-7108166 zu 7,50 € für Kinder von 3-14 Jahren und 5,00 € für Erwachsene und Kinder ab 15 Jahren. Der Eintritt für Kinder bis einschließlich 2 Jahren und für Erwachsene über 65 Jahren ist frei.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=133464

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen