Kostenpflichtiges Parken am Bahnhof St. Ilgen/Sandhausen für ÖPNV- Nutzer

Gebühren werden ab dem 1. August 2020 erhoben.

(26.6.20 swb) Idealerweise kommt man umweltschonend zu Fuß, mit dem Rad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Bahnhof. Für ÖPNV-Nutzer, die mit dem eigenen PKW dorthin gelangen, stehen die Park&Ride-Parkplätze am Bahnhof St. Ilgen/Sandhausen und auf den Schrägparkplätzen im Umfeld des Bahnhofs (Straße „Am Güterbahnhof“) exklusiv zur Verfügung. Hierfür werden ab dem 1. August 2020 Gebühren erhoben. Die bis zum 30.6.20 gültigen Parkausweise können bis Ende Juli weiterhin genutzt werden.

Die Gebühren sind nach Parkdauer gestaffelt und beginnen bei 2 € für 24 Stunden. Für bis zu 2 Wochen (14 €) können diese dann direkt an zwei Parkscheinautomaten auf der Westseite (Sandhäuser Seite) und an einem Parkscheinautomaten auf der Ostseite (Seite des Bahnhofsvorplatzes) bezahlt werden.

Dauerparkberechtigungen für einen Monat (18 €) oder ein Jahr (150 €) sind ab sofort unter Vorlage eines entsprechenden Tickets bei der Stadtverwaltung Leimen (Verkehrsbehörde im Neuen Rathaus) bzw. an der Pforte/Zentrale im Rathaus Sandhausen erhältlich.

Für Sie ausgesuchte Artikel - ebenfalls lesenswert:

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=131721

Sie müssen eingeloggt sein, um kommentieren zu können. Login

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen