Leimen: Audifahrer gefährdet Gegenverkehr – Gefährdete gesucht

2124 - Polizeibericht(pol – 25.5.16) Unter den Augen einer Polizeistreife, überholte am Dienstagabend, gegen 23:15 Uhr auf der Bundesstraße 3 ein Audi  mehrere Autos trotz Gegenverkehr. Der 22-Jährige Fahrer war in  Richtung Heidelberg unterwegs, als er kurz vor der Abfahrt Leimen-Süd ein Auto überholte und beim Einscheren mehrere entgegenkommende  Fahrzeuge gefährdete.

Autofahrer, die durch die Fahrweise des Fahrers gefährdet wurden, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wiesloch unter Tel.: 06222/5709-0 zu melden.


Weitere Polizeimeldungen finden Sie in der Kategorie „Unerwünschtes


 

LeimenBlog.de Ihre lokale Internetzeitung für Leimen, Nußloch, Sandhausen

Kurz-URL: https://leimenblog.de/?p=79757

Kommentare sind geschlossen

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen